Unterordner automatisch durchsuchen

12/02/2010 - 08:16 von Ralf Pichocki | Report spam
Hi!

In meinem Outlook2007 werden Unterordner nicht mit durchsucht, soll heißen:
wenn ich "normal" durchsuche, dann wird immer nur der aktuelle Ordner
durchsucht. Um auch in Unterordnern zu suchen, muss ich jedes Mal über die
"Erweiterte Suche" gehen, dort "Durchsuchen" anklicken und dann das Hàkchen
für "Unterordner durchsuchen" setzen. Bei der nàchsten Suche ist dieses
Hàkchen wieder weg. Das ist SEHR nervig!

Ich suche jetzt die Stelle, an der ich diesen "Default" einstellen kann: ich
möchte als Normalfall die Unterordner mit durchsuchen. Wo kann ich das
setzen?

... und bitte keine Antworten à la "Nimm ein anderes E-Mail Programm" oder
"Installiere Outlook neu" - ich denke es sollte auch einstellbar sein, oder?

Gruß, Pi (Ralf Pichocki).
 

Lesen sie die antworten

#1 Samueli
13/02/2010 - 16:10 | Warnen spam
Hallo Pi,

ja du musst immer die erweiterte Suche starten um in Unterordnern
suchen zu können. Ich glaube man kann auch sog. Suchordner erstellen,
leider musst du dich da selbst einlesen, da ich mich damit nicht so
gut auskenne.

Jetzt kommt noch was, was du wahrscheinlich nicht willst (à la "nimm
ein anderes programm" :)):
es gibt gute Suchtools für Outlook, das welches ich benutze hört auf
den Namen Lookeen 2010 und durchsucht dir alles was du mit in den
Suchindex nimmt. Die Suchleiste von Lookeen integriert sich klein und
platzsparend in die Outlook-Symbolleiste.
Lookeen ist auch sehr schnell und gibt dir Suchergebnisse in
Sekundenbruchteilen, zudem ist der Indexer von Lookeen sehr schnell.

Mehr Info's gibt hier (http://www.lookeen.net)

Ich hoffe dir ein bisschen weitergeholfen zu haben.
Mfg Sam

Ähnliche fragen