Unterschied win 7 win 10

29/09/2015 - 14:13 von Burkhard Schultheis | Report spam
Ich habe ja über alle möglichen Unterschiede zwischen win 7 und win 10
gelesen, aber das, was ich als größten Vorteil bei win 10 sehe, wurde
nie erwàhnt: Der Hauptspeicherbedarf ist anscheinend stark reduziert.

Ich habe hier ein Lenovo T420, bei dem unter Win 7 Pro der Hauptspeicher
spàtestens nach 2 Tagen vollgelaufen war, so dass Windows mit dem
Swappen anfing.

Seitdem ich die Maschine auf Win 10 pro gebracht habe, komme ich bei
denselben Aufgaben höchstens mal auf etwas über 60 % Hauptspeicherbelegung.

Seltsam, aber wahr! Habt ihr das auch beobachtet? Und hat vielleicht
jemand eine Erklàrung dafür?

Grüße
Burkhard
 

Lesen sie die antworten

#1 Andre Igler
29/09/2015 - 14:41 | Warnen spam
Am 29.09.15 um 14:13 schrieb Burkhard Schultheis:
Ich habe ja über alle möglichen Unterschiede zwischen win 7 und win 10
gelesen, aber das, was ich als größten Vorteil bei win 10 sehe, wurde
nie erwàhnt: Der Hauptspeicherbedarf ist anscheinend stark reduziert.

Ich habe hier ein Lenovo T420, bei dem unter Win 7 Pro der Hauptspeicher
spàtestens nach 2 Tagen vollgelaufen war, so dass Windows mit dem
Swappen anfing.

Seitdem ich die Maschine auf Win 10 pro gebracht habe, komme ich bei
denselben Aufgaben höchstens mal auf etwas über 60 % Hauptspeicherbelegung.

Seltsam, aber wahr! Habt ihr das auch beobachtet? Und hat vielleicht
jemand eine Erklàrung dafür?



win 10 geht anders mit memory um. Das hàttest Du auch selber gurgeln
können.

<http://www.winbeta.org/news/microso...memory>

addio
pm <mein vorname> bei <mein nachname> punkt at
www.albinschwarz.com http://weblog.igler.at

Ähnliche fragen