Unterschied zwischen Intel Xeon E5310 und E5335

19/10/2007 - 11:24 von Markus Schuhmacher | Report spam
Meine Frage bezieht sich auf den Nutzen von dem E5335 Prozessor. Dieser hat
im Vergleich zu dem Xeon E5310 1066 MHz und nicht 1333 MHz. Das ist meiner
Ansicht nach der einzige Unterschied. Beide haben einen Multiplikator von 6,
daher hat der eine 1600 MHz und der andere 2000 MHz.

Also könnte man daher auch den E5310 kaufen und den FSB übertakten.
Kenn jemand weitere Unterschiede der beiden CPUs?
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael H. Fischer
19/10/2007 - 11:38 | Warnen spam
Markus Schuhmacher schreibselte am 19.Oktober 2007

Also könnte man daher auch den E5310 kaufen und den FSB übertakten.



Und einen instabilen Betrieb in Kauf nehmen. Wo sind wir doch gleich? In
einer Gruppe, die sich mit Servern beschàftigt? Und da kommst du allen
Ernstes mit irgendwelchen Übertaktungsphantasien?

MfG
Michael H. Fischer
Freeware und Antworten rund um NT/W2K/XP: http://www.derfisch.de/
Neu: http://www.freewi.de Das Freeware Wiki zum Mitmachen
Windows Tuning Mythen: http://www.derfisch.de/Tuning-Mythen.html

Ähnliche fragen