Unterschiede dynamischer Datenträger zu normal?

29/09/2007 - 16:04 von Heiko | Report spam
Hallo,
was sind eigentlich die Unterschiede zwischen einer als "dynamisch"
eingebundenen internen Festplatte und der ganz normal angeschlossenen.
Die Frage bezieht sich auf Windows XP Prof.
Die zusàtzliche Festplatte soll lediglich zur Datenspeicherung
verwendet werden und nicht zB für ein weiteres BS.

Gibt es wesentliche Vorteile wenn es als dynamischer Datentràger
installiert wird?


Posted via a free Usenet account from http://www.teranews.com
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
29/09/2007 - 16:19 | Warnen spam
Heiko schrieb:

Hallo Heiko,

was sind eigentlich die Unterschiede zwischen einer als "dynamisch"
eingebundenen internen Festplatte und der ganz normal angeschlossenen.



Schau mal in "Hilfe und Support".

Die Frage bezieht sich auf Windows XP Prof.
Die zusàtzliche Festplatte soll lediglich zur Datenspeicherung
verwendet werden und nicht zB für ein weiteres BS.

Gibt es wesentliche Vorteile wenn es als dynamischer Datentràger
installiert wird?



Wenn eine Festplatte nur "sich selbst" darstellen soll, also keine wie auch
immer geartete Verbindung mit einem anderen Datentràger eingehen soll, hat
"dynamisch" nur Nachteile, ist überflüssig und zu vermeiden wie die Pest.

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen