unterschiedliche Anzeige freier Festplattenspeicher

20/06/2012 - 09:26 von steffen.news2DIESLOESCHEN | Report spam
Hallo,

ist das normal, daß in in Mac OS 10.7.4 die Größen des angezeigten
freien Festplattenspeichers im Finder und in der Aktivitàtsanzeige
erheblich voneineinander abweichen? Der Finder zeigt bei mir 317 GB an
(Gesamtkapazitàt 446 GB) und die Aktivitàtsanzeige nur 213 GB. Ich habe
per Recovery-Start eine Überprüfung der Festplatte vorgenommen. Keine
Probleme. Welcher Anzeige kann ich denn nun trauen?

Gruß,
Steffen

Die Newton-Seite:
http://home.arcor.de/steffen.bendix/Newton
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Dürrhauer
20/06/2012 - 10:41 | Warnen spam
On 2012-06-20 07:26:27 +0000, Steffen said:

Hallo,

ist das normal, daß in in Mac OS 10.7.4 die Größen des angezeigten
freien Festplattenspeichers im Finder und in der Aktivitàtsanzeige
erheblich voneineinander abweichen? Der Finder zeigt bei mir 317 GB an
(Gesamtkapazitàt 446 GB) und die Aktivitàtsanzeige nur 213 GB. Ich habe
per Recovery-Start eine Überprüfung der Festplatte vorgenommen. Keine
Probleme. Welcher Anzeige kann ich denn nun trauen?



"Hinweis: Sie werden unter Umstànden eine Differenz bezüglich des
verfügbaren Speichers in den Statistiken des
Festplatten-Dienstprogramms, des Finders und des Bereichs
"Informationen" bemerken. Das ist ein erwartungsgemàßes Phànomen und
kann ignoriert werden. Der Finder zeigt den verfügbaren
Festplattenspeicher ohne Berücksichtigung der lokalen Schnappschüsse
an, da diese gelöscht werden, sobald ihr Platz benötigt wird."
(http://support.apple.com/kb/HT4878?...cale=de_DE)

Um Deine Frage zu beantworten: Der aktuell freie Speicherplatz im
Finder ist der korrekte Wert, aber das System sollte automatisch durch
Löschen von lokalen Snapshots so viel freigeben können, wie die
Aktivitàtsanzeige hergibt.

mit freundlichen Grüßen/with kind regards

Christian Dürrhauer

Ähnliche fragen