Unterschiedliche Autostart-Ordner

27/06/2008 - 15:44 von Harald Effenberg | Report spam
Hi!

Ist es möglich, für unterschiedliche Benutzerkonten unterschiedliche
Autostart-Ordner anzulegen?

Konkret:
Ich möchte, daß in meinem Benutzerkonto (Administrator) Fritz!Fax und
das Hotsync-Programm für den PDA automatisch gestartet werden.

Beim Benutzerkonto meines Kindes (Standardbenutzer) sollen diese
Programme aber nicht gestartet werden.

Geht das?

Versuche ich, die Programme aus dem Autostart-Ordner des Standard-
benutzerkontos zu entfernen, heißt es:
"Zugriff auf den Zielordner wurde verweigert.
Sie müssen Administratorberechtigungen angeben, um in (SIC) diese
Datei zu verschieben."

Gebe ich dem Kind Administratorrechte, kann ich die Programme problemlos
rausschmeißen. Allerdings sind sie anschließend auch aus dem
Autostartordner meines Benutzerkontos verschwunden, wobei sie dort
nicht mal im Papierkorb auftauchen.

Ich würde ja dem Kind das Faxprogramm sogar gönnen, aber da heißt es
nur:
"Fehler beim Schreiben in das Programmverzeichnis.
Bitte stellen Sie sicher das (SIC) Ihr Benutzerkonto über ausreichende
Rechte verfügt."

Was kann ich tun?

Viele Grüße
Harald
Mörderexpress in Minden:
http://www.stadttheater-minden.de/me/
 

Lesen sie die antworten

#1 Harald Effenberg
27/06/2008 - 16:02 | Warnen spam
"Harald Effenberg" schrieb:

Ist es möglich, für unterschiedliche Benutzerkonten unterschiedliche
Autostart-Ordner anzulegen?



Habe es gefunden:
Bei der Explorer-Suche "autostart" eingeben, dann wird ein individueller
Autostartordner gefunden.
Jetzt die Programme vom anderen Autostartordner dort hin verschieben.

Grüße
Harald
Kinderzirkus an der Emil Molt Schule:
http://moltovitale.wordpress.com/

Ähnliche fragen