Unterschiedliche Suche mit und ohne Indexdienst

03/08/2008 - 18:54 von Ingo Kaiser | Report spam
Hallo NG!

Habe Probleme mit den unterschiedlich zu formulierenden Suchanfragen
für die Explorer-Suche.
Wenn der Indexdienst abgeschaltet ist, findet "eins zwei" alle
Dateien+Ordner, in deren Namen "eins" UND "zwei" drinstecken.
Mit Indexdienst werden "eins" ODER "zwei" gefunden. Dann erhalte ich
immer eine Riesenliste und finde gar nicht so schnell das, was ich
eigentlich gesucht habe...
Gibt es eine Syntax, die dem Indexdienst ein "+eins +zwei" beibringt?

Vielen Dank!
-Ingo
 

Lesen sie die antworten

#1 Ralf Breuer
03/08/2008 - 19:51 | Warnen spam
Ingo Kaiser schrieb:

Hallo Ingo,

Habe Probleme mit den unterschiedlich zu formulierenden Suchanfragen
für die Explorer-Suche.
Wenn der Indexdienst abgeschaltet ist, findet "eins zwei" alle
Dateien+Ordner, in deren Namen "eins" UND "zwei" drinstecken.
Mit Indexdienst werden "eins" ODER "zwei" gefunden. Dann erhalte ich
immer eine Riesenliste und finde gar nicht so schnell das, was ich
eigentlich gesucht habe...
Gibt es eine Syntax, die dem Indexdienst ein "+eins +zwei" beibringt?



Versuche mal die Freeware Agentransack
http://www.mythicsoft.com/agentransack/

In den Optionen stellst Du Regular Expression ein und suchst nach eins|zwei

Gruß
Ralf
Ich mag kein TOFU. Siehe http://einklich.net/usenet/zitier.htm
Bei Direkt-Mails NOSPAM entfernen

Ähnliche fragen