Unterschiedliches VBA-Verhalten in zwei Versionen

13/05/2010 - 12:34 von Peter Schleif | Report spam
Hallo.

Beim Auslesen einer bedingten Formatierung mit VBA bekomme ich
unterschiedliche Werte in 2002 und 2010beta.

- Leere Mappe
- Zelle A1, bedingte Formatierung: Zellwert = Zelle B1 angeklickt
- irgendeine Hintergrundfarbe

Sub PrintFormatCondition()
Application.ReferenceStyle = xlR1C1
MsgBox [A1].FormatConditions(1).Formula1
Application.ReferenceStyle = xlA1
End Sub

Ausgabe unter 2002: =Z1S2 'IMHO korrekt
Ausgabe unter 2010: =$B$1

Hat vielleicht jemand Zeit, dass mal in anderen Versionen (97, 2000,
2003, 2007) auszuprobieren und das Ergebnis zu posten?

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Michael Franke
13/05/2010 - 13:32 | Warnen spam
Hallo Peter,

Ausgabe unter 2002: =Z1S2  'IMHO korrekt
Ausgabe unter 2010: =$B$1



habe in Excel 2003 als Ergebnis ebenfalls "Z1S2" erhalten.

Gruß,
Michael

Ähnliche fragen