Unterteilung in Clips

27/05/2008 - 12:08 von Jon Petersen | Report spam
Hallo,

wenn ich ein Video mit dem Menüpunkt "Import into Collections"
importiere, dann wird das Video automatisch in Clips zerteilt.

Betriebssystem: Windows XP SP2 english
Movie Maker Version: 2.1.4026.0
Videocontainer: avi
Videokodierung: mpeg


1. Warum macht der MM das automatisch?
2. Nach welchen Gesichtspunkten wird das Video in Clips aufgeteilt? Die
Clips haben unterschiedliche Làngen. Der erste Clip dauert 00.01.58,
der zweite 00:00:34, der dritte 00.02.27, der vierte 00:00:50, der
fünfte 00:00:09 usw.


Danke schonmal im Voraus

J.
 

Lesen sie die antworten

#1 G. Born
28/05/2008 - 09:09 | Warnen spam
Jon Petersen wrote:
wenn ich ein Video mit dem Menüpunkt "Import into Collections"
importiere, dann wird das Video automatisch in Clips zerteilt.

Betriebssystem: Windows XP SP2 english
Movie Maker Version: 2.1.4026.0
Videocontainer: avi
Videokodierung: mpeg


1. Warum macht der MM das automatisch?
2. Nach welchen Gesichtspunkten wird das Video in Clips aufgeteilt?
Die Clips haben unterschiedliche Làngen. Der erste Clip dauert
00.01.58, der zweite 00:00:34, der dritte 00.02.27, der vierte
00:00:50, der fünfte 00:00:09 usw.



Làsst sich beim Import über eine Option "Clips für Videodateien" im
Dialogfeld "Datei importieren" einstellen, ob die Clip-Aufteilung
erfolgt oder nicht.

Die Clips werden an Hand der Szeneerkennung im Video erzeugt. Ergo gibt
es auch unterschiedlich lange Clips.
Gruß

G. Born
Blog: http://gborn.blogger.de

Ähnliche fragen