Unuebliche Batteriegroessen

05/04/2012 - 17:43 von Ralf . K u s m i e r z | Report spam
X-No-Archive: Yes

begin Thread


Moin!

Von meiner 2004 bei Aldi gekauften elektrischen Zahnbürste SHG ZB
8000.04 ist der Akku hinüber. Den rauszupopeln war nicht das Problem,
aber wo kommt man (falls überhaupt) an Ersatz?

Hauptproblem: Nach welcher Bezeichnung sucht man denn eigentlich?

So sieht das Teil aus:
<http://www.file-upload.net/download...f.html>
(hoffentlich funktioniert das).

Es gibt doch bestimmt Listen von Batterietypen - findet man bloß immer
dann nicht, wenn man sowas braucht...

(Mit NiCd wird es sowieso ziemlich finster aussehen.)


Gruß aus Bremen
Ralf
R60: Substantive werden groß geschrieben. Grammatische Schreibweisen:
adressiert Appell asynchron Atmosphàre Autor bißchen Ellipse Emission
gesamt hàltst Immission interessiert korreliert korrigiert Laie
nàmlich offiziell parallel reell Satellit Standard Stegreif voraus
 

Lesen sie die antworten

#1 Marte Schwarz
05/04/2012 - 18:00 | Warnen spam
Hi Ralph,
Von meiner 2004 bei Aldi gekauften elektrischen Zahnbürste SHG ZB
8000.04 ist der Akku hinüber. Den rauszupopeln war nicht das Problem,
aber wo kommt man (falls überhaupt) an Ersatz?

Hauptproblem: Nach welcher Bezeichnung sucht man denn eigentlich?



Steht doch drauf. Da sind 2 Zellen zu je 2/5 AA drin.

Je nach dem, wie man dran kommt und wie viel Umbau Du Dir zutraust würde
ich ggfs auf eine einzelne LiFePo Zelle ausweichen. Die höhere Spannung
dürdte eher den Komfort erhöhen. Meine Braun-Bürste ist jedenfalls
deutlich angenehmer seit ich aus dem 2V4 Sonderakkupack drei AAA-Zellen
gemacht hatte. Das hàlt Sie nun auch schon einige Monate klaglos durch.

Marte

Ähnliche fragen