Unverträglichkeit zw. VB6-Anwendung und Tobit!?

18/09/2014 - 16:38 von Dieter Strassner | Report spam
Hallo NG'ler,

einer meiner Kunden setzt ToBit ein (Outlook-Alternative).

Dabei kommt es öfters vor, das unter Win-7 (zuvor war XP installiert),
die Kopierfunktion streikt. Genauer gesagt, die Ziwschenablage nicht
mehr funktioniert.

Mit Neustart ist erstmal wieder alles in Ordnung, "manchmal" reicht es
auch, den TobIt-Hintergrundprozess zu schliessen oder meine
VB6_Anwendung zu schliessen, damit dei Zwschenablage wieder funktioniert.

Bei den bisherigen Vorfàllen konnte ich nicht erkennen, dass in meiner
Anwendung irgendwas ablief, was über das Clipoard-Objekt vernwendet hàtte.

Kann das noch aus einer anderen Ecke kommen?
Hat jemand àhnliche Erfahrungen gemacht?
Danke für Hinweise!

Viele Grüße - Dieter

EDV-Kommunikation Strassner e.K.
68623 Lampertheim
Internet: www.strassner.biz
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin KoWi
18/09/2014 - 19:08 | Warnen spam
Hallo Dieter,

hast du eine Clipboard-Überwachung drin (SetClipboardViewer, ChangeClipboardChain)?
Es klingt danach - damit hatte ich mal àhnliche Probleme.
Dabei muss man aufpassen dass die ClipboardChain nicht kaputt geht (WM_CHANGECBCHAIN).

gruß, martin

Am 18.09.2014 16:38, schrieb Dieter Strassner:
Hallo NG'ler,

einer meiner Kunden setzt ToBit ein (Outlook-Alternative).

Dabei kommt es öfters vor, das unter Win-7 (zuvor war XP installiert), die Kopierfunktion streikt. Genauer gesagt, die
Ziwschenablage nicht mehr funktioniert.

Mit Neustart ist erstmal wieder alles in Ordnung, "manchmal" reicht es auch, den TobIt-Hintergrundprozess zu schliessen
oder meine VB6_Anwendung zu schliessen, damit dei Zwschenablage wieder funktioniert.

Bei den bisherigen Vorfàllen konnte ich nicht erkennen, dass in meiner Anwendung irgendwas ablief, was über das
Clipoard-Objekt vernwendet hàtte.

Kann das noch aus einer anderen Ecke kommen?
Hat jemand àhnliche Erfahrungen gemacht?
Danke für Hinweise!

Ähnliche fragen