UPC kündigt IPv6 an

21/02/2012 - 07:20 von Alfred Weidlich | Report spam
Mich hat es auch überrascht.
http://derstandard.at/1329703110635...tkunden-an
Bin mal gespannt wie lange sie dann wirklich brauchen bis das làuft.
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Hotze
21/02/2012 - 16:47 | Warnen spam
Am 21.02.2012 07:20, schrieb Alfred Weidlich:
Mich hat es auch überrascht.
http://derstandard.at/1329703110635...tkunden-an
Bin mal gespannt wie lange sie dann wirklich brauchen bis das làuft.



Wen muss man beim Standard 'schmieren' damit man einen redaktionellen
Beitrag bekommt?

IPv6 für Kunden - selbstverstàndlich(!) ohne Mehrkosten - ist schon ein
etwas stark abgehangenes Thema ... [1]. Auch nextlayer hat das schon
lange im Programm (und hat das auch geschickt gemacht, IMHO). Auch
andere ISPs bieten das schon ein Zeitl (SIL, Xpirio)

#m

f-up2aip gesetzt.

[1] http://www.hotze.com/produkte/internet/ipv6.html
"What would I do with 72 virgins? That's not a reward,
that's a punishment. Give me two seasoned whores any day."
(Billy Connolly)

Ähnliche fragen