Update auf 10.11.3 nur 661 MB?

23/01/2016 - 07:36 von H. W. | Report spam
Hallo Leute,

bei heise-online habe ich gelesen, dass das Update auf OSX 10.11.3 etwa
1,4 GB groß sein soll. Das Update für mein MacBook Pro aus Mitte 2012
ist aber nur 661 MB groß.
Ist die Größe des Updates wirklich so in Ordnung? Wenn ja, kann ich das
Update auf z. B. einen USB.-Stick kopieren und auf die übrigen Macs
installieren, ohne sie erneut herunterladen zu müssen?
Hier befinden sich noch 1 weiteres MacBook Pro aus Mitte 2012, ein
MacBook Air aus Ende 2013 und ein iMac27 aus Ende 2012.

Gruß
Heiko
 

Lesen sie die antworten

#1 Andreas Rutishauser
23/01/2016 - 08:19 | Warnen spam
Salut Heiko

In article <n7v71s$82o$,
"H. W." wrote:

bei heise-online habe ich gelesen, dass das Update auf OSX 10.11.3 etwa
1,4 GB groß sein soll.



es waer doch schoen, wenn du den Link zu deiner Quelle posten wuerdest...
Das Combo Update zu 10.11.3 ist ca. 1.47 GB gross

Dieser Heise Artikel schreibt von "knapp 660 MByte" fuer das 10.11.3
Update:

<http://www.heise.de/mac-and-i/meldu...eits-Updat
e-fuer-El-Capitan-3077381.html>

Das Update für mein MacBook Pro aus Mitte 2012
ist aber nur 661 MB groß.
Ist die Größe des Updates wirklich so in Ordnung?



Ja.

Wenn ja, kann ich das
Update auf z. B. einen USB.-Stick kopieren und auf die übrigen Macs
installieren, ohne sie erneut herunterladen zu müssen?



Wenn du es von den Download-Seiten von Apple beziehst, ja

<https://support.apple.com/en_US/dow...apitan>

Wenn du es ueber den MAS (Mac App Store) beziehst (und auf deinem Mac
finden kannst), wuerde ich von diesem Vorhaben abraten, da es sein kann,
dass nur Teile drin sind, die fuer dein MacBook Pro Mitte 2012 relevant
sind.

Gruss
Andreas

MacAndreas Rutishauser, <http://www.MacAndreas.ch>
EDV-Dienstleistungen, Hard- und Software, Internet und Netzwerk
Beratung, Unterstuetzung und Schulung
<mailto:, Fon: 044 / 721 36 47

Ähnliche fragen