Update bei Oracle-Verbindung

06/11/2007 - 10:10 von Oliver Schmitz | Report spam
Hallo, ich versuche mit VB Dotnet 2005 eine Verbindung zu Oracle 10
oder auch 9 hinzubekommen. Die Daten werden auch in ein Formular
geschrieben. Ich habe den Server-Explorer benutzt, das Dataset
existiert und auch der Adapter. ich fülle den Adapter mit

adptAnBeg.Fill(Me.Ds_AnBeg.BEG, CType(txC_id.Text, Decimal))

also nur einen bestimmten Datensatz.

àndere ich die Daten nun und speichere, so passiert leider nichts-
auch keine Fehlermeldung :(

Mit
adptAnBeg.Update(Ds_AnBeg.BEG)
versuche ich die Datensàtze zu aktualisieren, jedoch passiert nichts.

Wenn ich testweise mit "Ds_AnBeg.WriteXml("C:\Test.xml")" die Datenin
ein XML-File schreibe, sind auch dort die Daten unveràndert !
HILFEEE !! :-)

Wer weiss Rat ?

gruß
Olli
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Fleischer
06/11/2007 - 11:23 | Warnen spam
"Oliver Schmitz" schrieb im Newsbeitrag
news:
Hallo, ich versuche mit VB Dotnet 2005 eine Verbindung zu Oracle 10
oder auch 9 hinzubekommen. Die Daten werden auch in ein Formular
geschrieben. Ich habe den Server-Explorer benutzt, das Dataset
existiert und auch der Adapter. ich fülle den Adapter mit

adptAnBeg.Fill(Me.Ds_AnBeg.BEG, CType(txC_id.Text, Decimal))

also nur einen bestimmten Datensatz.

àndere ich die Daten nun und speichere, so passiert leider nichts-
auch keine Fehlermeldung :(

Mit
adptAnBeg.Update(Ds_AnBeg.BEG)
versuche ich die Datensàtze zu aktualisieren, jedoch passiert nichts.

Wenn ich testweise mit "Ds_AnBeg.WriteXml("C:\Test.xml")" die Datenin
ein XML-File schreibe, sind auch dort die Daten unveràndert !
HILFEEE !! :-)

Wer weiss Rat ?
___

Hi Oliver,
die Fehlerbeschreibung sieht nach einem unpassendem AcceptChanges im Code
aus.

Frag mal den Programmierer, ob er zufàllig AcceptChanges im Code platziert
hat :-)

Ähnliche fragen