Update Britzeln im TV/Tausch Zeilentrafo

13/10/2009 - 08:26 von Michael Schlegel | Report spam
Hallo,

Nachlöten, der Tausch der Kondensatoren der 1kV-Kategorie, das Einsprühen
der Ablenkspulen mit PU-Spray, überprüfen der Elkos ... alles ohne Erfolg.
Ich habe mir jetzt einen neuen Zeilentrafo bestellt. Ich habe zwar schon
einige TV wieder zum Leben erweckt, aber noch keinen Zeilentrafo gewechselt.
Daher die Frage: gibt es etwas besonderes zu beachten. Insbesondere wie
entlàdt man die Hochspannung zivilisiert? Focus und Schirmgitter werden bei
dem Modell separat eingestellt und nicht am Zeilentrafo.

Danke
Michael
 

Lesen sie die antworten

#1 Heinz Schmitz
13/10/2009 - 11:45 | Warnen spam
Michael Schlegel wrote:

aber noch keinen Zeilentrafo gewechselt.
Daher die Frage: gibt es etwas besonderes zu beachten. Insbesondere wie
entlàdt man die Hochspannung zivilisiert? Focus und Schirmgitter werden bei
dem Modell separat eingestellt und nicht am Zeilentrafo.



Entladen:
Ca >30 cm Kunststoff/Holz-Stab, oben an der Spitze flachgekloppten
Kupferdraht befestigen, 1 MOhm dran und anderes Ende an Masse.
Den Draht unter die Gummi-Anodenkappe schieben, am Metallkontakt
festlegen und mehrere Minuten entladen lassen.
Weniger Aufwand: Netzstecker ziehen und erst am nàchsten Morgen
weitermachen. Eine Stunde reicht nicht (!).

Demontage etc:
Vergleichen, was am Ersatzteil dran ist/mitkommt und was man vom
alten Teil noch braucht. Gummianodenkappe vorsichtig seitlich anheben,
sehen, wie der Anschluß in das Glas geklemmt ist, und behutsam
abziehen.
Altes Teil mit Entlötlitze ablöten und abschrauben. Anschlußbelegung
des Trafos mit Ohmmeter messen, notieren und mit Ersatzteil
vergleichen (man weiß ja nie).
Neuteil einschrauben/einlöten, Kabel montieren, alles in Ruhe prüfen,
Kaffee holen, nochmal prüfen, hinsetzen und einschalten. Fertig :-).

Grüße,
H.

PS
Was ich vergessen habe, wird Dir sicher bei der Arbeit auffallen.
Ach ja, oft sind diverse Kabel mit Bindern festgelegt/aneinander
gelegt. Das sollte man notieren/skizzieren, bevor die Kabel gelöst
werden müssen, damit man es wieder genauso hinkriegt.

Ähnliche fragen