Update der DB und Tabellenstrukturen beim Kunden (SQL 2005)

17/10/2007 - 09:26 von msnews.microsoft.com | Report spam
Hallo zusammen,

wie gehe ich am besten vor, wenn ich Änderungen an der DB und an den
Tabellen bei Kunden durchführen will?
Ich will natürlich nicht beim Kunden vorort sitzen und die
Strukturànderungen manuell machen, sondern bràuchte eher sowas wie ein
Script, dass mir die Änderungen an der DB beim Kunden automatisch einpflegt.
Ich habe beim SQL Server 2005 nichts gefunden, was mir so ein Script
erzeugt. Hab ich was übersehen? Oder brauche ich ein zusàtzliches Tool?

MfG
Holger Vorberg
 

Lesen sie die antworten

#1 Hannes Brunner
17/10/2007 - 11:55 | Warnen spam
Hallo Holger,

msnews.microsoft.com schrieb:
Hallo zusammen,

wie gehe ich am besten vor, wenn ich Änderungen an der DB und an den
Tabellen bei Kunden durchführen will?
Ich will natürlich nicht beim Kunden vorort sitzen und die
Strukturànderungen manuell machen, sondern bràuchte eher sowas wie ein
Script, dass mir die Änderungen an der DB beim Kunden automatisch einpflegt.
Ich habe beim SQL Server 2005 nichts gefunden, was mir so ein Script
erzeugt. Hab ich was übersehen? Oder brauche ich ein zusàtzliches Tool?



langfristig gesehen hat man die besten Karten wenn man alle
Strukturànderungen mit DDL-Statements durchführt und diese in einem
Script sammelt. Und am besten die Scripts in einer Versionsverwaltung
archiviert. Du wirst diesen Ansatz vermutlich etwas radikal finden, aber
der anfàngliche Aufwand lohnt sich, glaube mir.

Du musst übrigens nicht vollstàndig auf die grafischen Tools verzichten.
Du kannst dir zu jeder Änderung ein Script erzeugen lassen. Es erfordert
aber einiges an Disziplin diese Änderung dann nicht über die grafische
Oberflàche durchzuführen sondern stattdessen das Script zu verwenden.
Auf diesem Wege wirst du übrigens herausfinden dass die Tools viele
Änderungen reichlich kompliziert umsetzen, oft mit unnötigerweise
kompletter Neuerstellung/Umbenennung von Tabellen.

Und falls das Kind schon in den Brunnen gefallen ist: Von Red-Gate gibts
ganz gute Tools mit denen man sich Änderungsscripts und àhnliches
erzeugen lassen kann. Funktioniert natürlich nur falls man noch eine
Ursprungsversion der DB im Zugriff hat.

Gruß
Hannes

Ähnliche fragen