Update einer Tabelle

29/07/2008 - 15:55 von K.-G. Appel | Report spam
Hallo,
ich weiß keinen Rat mehr und wende mich an Euch mit einem Ruf nach Hilfe.
Mein Problem an dem ich absolut nicht weiterkomme und schon tagelang probiere
ist folgendes.
Nach Auswahl eines Datensatzes aus einer Tabelle (SqlDataSource) möchte ich
diesen in der Detailsview updaten. Soweit so gut.
Der Datensatz wird mir komplett in der Detailsview angezeigt. Doch nach
Änderung einiger Inhalte und drücken auf den Bearbeiten Link passiert gar
nichts. Keine Fehlermeldung, rein gar nichts, obwohl in der Page Direktive
Debug="True" gesetzt ist. Die Seite wurde nur mit Expression Web erstellt und
enthàlt keinen Zusatzcode.
Die Tabelle enthàlt Felder vom Typ varchar, datetime, int und bit. Die
Feldnamen enthalten keine Sonderzeichen.
Gibt es eine Möglichkeit, die Ausführung der Seite mit zu loggen. Welche
Möglichkeit des Loggings gibt es noch.

vielen Dank für eure Hilfe
kga
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
31/07/2008 - 00:25 | Warnen spam
K.-G. Appel schrieb:

Der Datensatz wird mir komplett in der Detailsview angezeigt. Doch
nach Änderung einiger Inhalte und drücken auf den Bearbeiten Link
passiert gar nichts.



Das scheint eher ein Client-seitiges Problem sein. Ist das Script-
Debugging im IE aktiviert? JavaScript ist aktiv? Standardmàßig ist
die lokale Zone sehr eingeschrànkt. Auf jeden Fall unter "Extras >
Internetoptionen > Erweitert" ziemlich weit unten die
Option "Ausführung aktiver Inhalte in Dateien auf dem lokalen
Computer zulassen" aktivieren. Teste ggf. auch mit Firefox.

Was steht in der Statusleiste, wenn du versuchst, den Link zu
aktivieren? Ansonsten könntest du mal den relevanten ASP.NET-
Quellcode posten.

<http://schneegans.de/web/xhtml/> · Klare Antworten zu XHTML

Ähnliche fragen