Update für nicht installierte Produkte

09/10/2009 - 03:37 von Martin Podemski | Report spam
Hallo,

ich habe hier einen W2K3, der stàndig verlangt ein Update für den SQL-Server
zu installieren.
Auf diesem Server war mal ein MS SQL, der mittlerweile deinstalliert wurde.
Das Update làuft schnell und klaglos durch und möchte ein paar Minuten
spàter wieder installiert werden.

Unter C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download\Install das Update gefunden,
per Hand gestartet und sofort die Meldung erhalten, dass kein Produkt für
das dieses Update da wàre auf den Rechner installiert ist - RICHTIG!

Der WSUS würde gerne noch zwei weitere SQL-Server-Update auf den Server
schaufeln.

Was làuft da schief?

Danke.
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag [MVP]
09/10/2009 - 23:56 | Warnen spam
Martin Podemski schrieb:

Unter C:\WINDOWS\SoftwareDistribution\Download\Install das Update gefunden,
per Hand gestartet und sofort die Meldung erhalten, dass kein Produkt für
das dieses Update da wàre auf den Rechner installiert ist - RICHTIG!



Leere mal den Downloadcache:
net stop wuauserv
rd /s /q %windir%\softwaredistribution
net start wuauserv

Der WSUS würde gerne noch zwei weitere SQL-Server-Update auf den Server
schaufeln.

Was làuft da schief?



Ist wirklich alles deinstalliert? Gibts noch SQL-Server Dienste?

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
http://www.microsoft.com/germany/wi...fault.mspx
http://www.wsuswiki.com/Home
http://wsus.de/

Ähnliche fragen