Forums Neueste Beiträge
 

[UPDATE] @Karl-Heinz - L1 Script http://kh-rademacher.de/4d/remove_g1.html

02/02/2009 - 11:58 von Hermann Hippen | Report spam
Moin Moin :-),

http://kh-rademacher.de/4d/remove_g1.html

Wie mir gemailt wurde, wollte Thomas wohl damals in das alte Script noch
eine Statistik mit einbauen, in der man sehen kann welche Header und wie
oft sie gelöscht wurden. Er ist wohl nicht mehr dazu gekommen.

Da ich schlecht nein sagen kann ;), habe ich dem Wunsch entsprochen und
es in das Script mit eingebaut.

Im Dialog Haupt Verzeichnis wird vom Script automatisch die Datei
'RemovedHeadersStat.dat' angelegt und gepflegt.
In ihr werden die Header, die entfernt wurden, in alphabetischer
Reihenfolge eingetragen. Hinter dem Header Namen sieht man die Zahl der
durchgeführten Löschungen.
Je nach eingetragen Header Namen kann der Inhalt der Datei dann zum
Beispiel so aussehen:

| Cancel-Lock:=4
| X-Antivirus:=1
| X-Antivirus-Status:=1
| X-Comment-To:=1
| X-CustomScript:=1
| X-KorrNews:=2
| X-PGP-Hash:=1
| X-PGP-Sig:=2
| X-Windows-Version:=2


8<[ RemoveHeaders_Include ]>8
//RemoveHeaders_Include Stand: 02.02.2009
Procedure IniHeadersToRemove(Var H:TStringList; Var StatPath:String);
Var DlgDirPath:String;
Begin
// Hier den Pfad zum Dialogverzeichnis angeben
DlgDirPath := 'E:\Programme\40tude Dialog\';
// Hier werden die Header eingegeben, die gelöscht werden sollen.
// Mehrere Eintràge durch Komma trennen.
// Mehrzeiler durch ein '+' verbinden.
H.CommaText := 'Cancel-Lock:,X-PGP-Sig:,X-KorrNews:,X-PGP-Hash:,X-Antivirus:,' +
'X-Antivirus-Status:,X-Windows-Version:,X-CustomScript:,X-ScriptMadeBy:,' +
'X-News:,X-In-Reply-To:,X-Comment-To:,X-Homepage';
// Ab hier nichts mehr àndern!
StatPath := DlgDirPath + 'RemovedHeadersStat.dat';
End;
Procedure RemoveHeaders(Var M: TStringList);
Var i,j : Integer;
H,Stat : TStringlist;
StatPath : String;
Begin
Stat := TStringlist.Create;
H := TStringList.Create;
IniHeadersToRemove(H,StatPath);
If FileExists(StatPath) Then Stat.LoadFromFile(StatPath);
For I := 0 To H.Count-1 Do
Begin
j := 0;
Repeat
If Pos(H[I],M[j]) = 1 Then
Begin
If Stat.Values[H[I]] > ''
Then Stat.Values[H[I]]:=IntToStr(StrToInt(Stat.Values[H[I]])+1)
Else Begin
Stat.Sorted:=True;
Stat.Add(H[I]+'=1');
End;
Repeat M.Delete(j); Until (M[j][1] > ' ') Or (M[j] = '');
End;
J := J + 1;
Until M[j] = '';
End;
H.Free;
Stat.SaveToFile(StatPath);
Stat.Free;
End;
8<->8

Cu,
Hermann Hippen.
ž' š°º€ø?žžžžž?ø€º°š 'ž
ø€º° '<http://4ds.siteboard.eu>' °º€ø
'ž '40tude-Dialog Scriptwerkstatt' ž'
ø€º°' ž ž ø€º°ššššššš°º€øšž ž '°º€ø
 

Lesen sie die antworten

#1 Karl-Heinz Rademacher
02/02/2009 - 13:55 | Warnen spam
Hallo °º€øHermannø€º°,

Hermann Hippen schrieb:
Da ich schlecht nein sagen kann ;), habe ich dem Wunsch entsprochen und
es in das Script mit eingebaut.



<duck> Und ich dachte, daß bei dir Motag's Ruhetag ist.</duck> GDNR

Im Dialog Haupt Verzeichnis wird vom Script automatisch die Datei
'RemovedHeadersStat.dat' angelegt und gepflegt.
In ihr werden die Header, die entfernt wurden, in alphabetischer
Reihenfolge eingetragen. Hinter dem Header Namen sieht man die Zahl der
durchgeführten Löschungen.
Je nach eingetragen Header Namen kann der Inhalt der Datei dann zum
Beispiel so aussehen:



Öhm muß es den unbedingt eine *.dat sein? Eine *.txt würde ich, zur
Einsicht der Daten vorziehen, hier reicht ein Doppelklick aus. Und die
*.dat kann oftmals nur mit einem Editor geöffnet werden und erscheint
mir dann doch etwas umstàndlich.

Mit freundlichen Gruß,
Karl-Heinz Rademacher.
,--[ Die 40tude Dialog - Seiten! ]
Š http://kh-rademacher.de/4d
Š http://kh-rademacher.de/face
`-

Ähnliche fragen