Update KB958644, automatisches Update funktioniert nicht mehr

27/10/2008 - 15:19 von Marschi | Report spam
Hallo zusammen!

Ich hab einen PC mit Windows XP Home, SP 2, Updates aktuell. Firewall:
Windows.

Am Freitag hat sich über das automatische Update das "KB958644" installiert.
Als ich am Samstag den PC wieder einschaltete, stellte ich fest, dass mit
dem automatischen Update etwas nicht mehr stimmt. Es làdt (gelbes Symbol mit
dem "!" auf Taskleiste) und bleibt dann bei 33 % stehen - das bei jedem
Neustart des PC.
Wenn ich über Start -> Programme -> Windows-Update suchen lasse, hört es
nicht auf zu suchen. Oft làsst sich die Seite von Microsoft dann nicht mehr
schließen, nur noch über Task-Manager.

Kann es sein, dass sich bei der Installation des KB958644 irgendwas
verstellt/veràndert hat? Ich hab keine Ahnung, wo ich da schauen muss.
Oder könnte es auch an der Seite von Microsoft liegen (überlastet)?

Ansonsten làuft auf meinem PC alles normal, soweit ich es bis jetzt
überblickt habe.

Es wàr schön, wenn jemand eine Idee für das Problem hàtte. Danke schon mal
vorab für Antworten.

Gruß!
Marschi
 

Lesen sie die antworten

#1 Hermann
27/10/2008 - 15:54 | Warnen spam
Marschi wrote:
Es làdt (gelbes Symbol mit dem "!" auf Taskleiste) und bleibt dann
bei 33 % stehen - das bei jedem Neustart des PC.



Internetoptionen --> Allgemein --> Löschen --> Alles löschen. Internet-
optionen --> Sicherheit --> Alle Zonen auf Standardstufe zurücksetzen.
Internetoptionen --> Erweitert --> Erweiterte Einstellungen wiederher-
stellen. Internetoptionen --> Inhalte --> SSL-Status löschen.

Start/Ausführen: services.msc

Beende den Dienst "Automatische Updates" und lösche nun den Ordner
"SoftwareDistribution" im Ordner Windows. Starte den Dienst wieder.

Leere die Temp-Ordner im abgesicherten Modus,

Start/Ausführen: temp
Start/Ausführen: %temp%

und im Ordner Windows, System32 lösche den Ordner CatRoot 2
Nicht den Ordner CatRoot

http://support.microsoft.com/kb/843474/de

Gruß

Hermann

Ähnliche fragen