Update Office2003->2007

07/11/2007 - 09:47 von Uwe Haug | Report spam
Hallo zusammen,

ich habe mich letzte Woche darangemacht für die komplette Firma das Office
von 2003 Std. auf 2007 Prof upzudaten. Hat auch alles Prima funktioniert,
alle Konten Pfade usw. wurde übernommen und alles funktioniert soweit.

2 kleine probleme haben sich aber jetzt im Nachhinein ergeben:

1) Beim schließen von Outlook melden einige Rechner, daß die
normalEMail.dotm von einem anderen Word veràndert wurde und deshalb nicht
gespeichert werden konnte. Da die Pfade in Word folgendermaßen angepasst
wurden:
Dokumente: \\Servername\Dokumente
Benutzvorlagen: \\Servername\Dokumente\Benutzername\Vorlagen
Arbeitsgruppenvorlagen: \\Servername\Vorlagen

liegt diese normalEMail.dotm jetzt scheinbar in \\Servername\Vorlagen und
wird von jedem gleichzeitig verwendet. Was scheinbar zu dieser Fehlermeldung
führt.

Fragen:
Warum melden dies nur einige??
Kann ich den Pfad zur normalEMail.dotm noch beeinflussen??
Warum meldet die Normal.dot bzw. jetzt wohl Normal.dotm beim benutzen von
Word diesen Fehler nicht??? Die liegt an der gleichen Stelle.

2) Mehr als Hinweis an andere die einen Update Planen (falls aber noch
jemand einen Ansatz hat nehme ich den gerne auf)
Leute, macht eine Sicherung der Kontakte BEVOR ihr einen update laufen
lasst, alle internen Kontakte in den einzelnen Konten sind nach dem update
WEG (Werden scheinbar nicht in der .PST gespeichert)

Gruß
Uwe Haug
 

Lesen sie die antworten

#1 Jean Luis
10/11/2007 - 09:21 | Warnen spam
"Uwe Haug" schrieb

2) Mehr als Hinweis an andere die einen Update Planen (falls aber noch
jemand einen Ansatz hat nehme ich den gerne auf)
Leute, macht eine Sicherung der Kontakte BEVOR ihr einen update laufen
lasst, alle internen Kontakte in den einzelnen Konten sind nach dem update
WEG (Werden scheinbar nicht in der .PST gespeichert)



Sowas muss man als Admin wissen, bevor man solche Aktionen startet.

http://www.outlook-net.de/7-6.htm

Ähnliche fragen