Forums Neueste Beiträge
 

Update-Problem beim SQL-Express 2008 mit VB2008

03/12/2009 - 17:41 von Joerg Pauly | Report spam
Hallo, NG,

ich hab vermutlich einen Denkfehler oder bin einfach blind, aber ich
finde für folgendes keine Lösung:

In einer Tabelle, die Auftragskopfsàtze enthàlt, und der drei weitere
Tabellen in einer reinen 1:n-Beziehung untergeordnet sind, soll ein
neuer Satz angelegt werden. TableAdapter.AddNew() macht das auch.

Nun sollen zunàchst eine zusammengebaute Auftragsnummer (als String),
das heutige Datum und getrennt das Auftragsjahr in die Tabelle
eingetragen und die neue Zeile dann per Update schonmal gesichert werden.

Die neue Zeile wirft sofort die ID (AutoIncrement) aus, der
TableAdapter.Update(dataTable) gibt Rückgabewert 1 zurück. Man sollte
also meinen, alles hat wunderbar funktioniert.

Dummerweise kommt der Datensatz in der DB nicht an.

Wenn ich aber per BindingSource.MoveXXX ein paar mal wild hin und her
springe, wobei jedesmal ein Update(dataTable) abgesetzt wird, dann ist
er auf einmal da.

Was kann denn das sein?

Viele Grüsse
Jörg Pauly
 

Lesen sie die antworten

#1 Gerrit Kuhlendahl
03/12/2009 - 19:35 | Warnen spam
Moin Jörg!

"Joerg Pauly" schrieb im Newsbeitrag news:
Hallo, NG,
Dummerweise kommt der Datensatz in der DB nicht an.

Wenn ich aber per BindingSource.MoveXXX ein paar mal wild hin und her
springe, wobei jedesmal ein Update(dataTable) abgesetzt wird, dann ist
er auf einmal da.

Was kann denn das sein?




Keine Ahnung. Aber sowas ist z.B. einer der
Gründe, warum ich schön herkömmlich direkt
über SPs in die Datenbank schreibe...

Viele Grüße

Gerrit



KUH-SOFT - Die Software von glücklichen Programmierern

Ähnliche fragen