Update-Proxy für openSUSE

21/08/2011 - 00:51 von Hauke Laging | Report spam
Moin,

ich möchte vermeiden, dass sich alle meine openSUSE-Büchsen in kurzer Folge
dieselben Updates von außen holen. Gibt es eine spezielle Lösung dafür, oder
macht man das mit einem normalen Proxy? Ich habe noch nie einen Proxy
aufgesetzt. Ist für diesen Zweck irgendwas zu beachten?


CU

Hauke
http://www.hauke-laging.de/ideen/
D44C 6A5B 71B0 427C CED3 025C BD7D 6D27 ECCB 5814
 

Lesen sie die antworten

#1 Arno Lutz
21/08/2011 - 00:57 | Warnen spam
Hauke Laging schrieb:
ich möchte vermeiden, dass sich alle meine openSUSE-Büchsen in kurzer Folge
dieselben Updates von außen holen.



sind die denn auch alle absolut gleich, also keinerlei Unterschiede in der Art und
Anzahl der Pakete?
Idealerweise auch gleich in der Hardware?

Gruß
Arno

Die Arbeit wird von den Mitarbeitern erledigt, die ihre Stufe der Inkompetenz noch
nicht erreicht haben.

Ähnliche fragen