UPDATE-Statement

09/07/2008 - 11:25 von Uli Münch | Report spam
Hallo NG,

ich sollte gestern abend noch schnell ein UPDATE-Statement erfinden. Es
funktioniert, aber ich denke dies muss auch etwas eleganter zu machen sein.
Die beiden Statements über tab2 unterscheiden sich nur in der Feldliste und
haben sehr komplexe aber absolut identische
WHERE-Klauseln


UPDATE tab1 SET kennung='erledigt',datum =(SELECT MAX(datum) FROM tab2 WHERE
...)
FROM tab1,tab2
WHERE nummer IN (SELECT nummer FROM tab2 WHERE ...)


also z.B. so damit dieses Statement nur einmal laufen muss,

(SELECT nummer,MAX(datum) FROM tab2 WHERE ...)

mir fehlt jetzt aber eine Idee wie ich dem Update-Statment den Datums-Wert
zuweise und wie die
UPDATE-WHERE-Klausel aussehen müsste.

Ich würde mich freuen wenn wir jemand helfen könnte.

mfG Uli
 

Lesen sie die antworten

#1 Stefan Hoffmann
09/07/2008 - 11:40 | Warnen spam
hallo Uli,

Uli Münch schrieb:
ich sollte gestern abend noch schnell ein UPDATE-Statement erfinden. Es
funktioniert, aber ich denke dies muss auch etwas eleganter zu machen sein.
Die beiden Statements über tab2 unterscheiden sich nur in der Feldliste und
haben sehr komplexe aber absolut identische
WHERE-Klauseln


Eine CTE vereinfacht das schon einmal. Eventuell kommt auch noch ein
JOIN in Frage.


mfG

Ähnliche fragen