Update von 11.2 auf 11.3 per Netz

19/07/2010 - 08:11 von Dieter Intas | Report spam
Hallo,

hat soweit funktioniert, aber es war nicht möglich irgend welche Eingaben zu
machen, ob Konsole, Texteditor oder Passwort.

Habe dann die Sitzung geschlossen und ICE (Windowmanager) gestartet, da ging
alles.

Angeblich fehlte eine Lib obwohl die Abhàngigkeiten stimmten.

Das Downgrad von 11.3 auf 11.2 hat jedenfalls geklappt und làuft nun wie
zuvor ohne Probleme.

Nebenbei:

Was mir noch aufgefallen, unabhàngig von dem Thema, làuft kein Suseconfig
mehr, nach Software installieren oder löschen ... openSUSE 11.2 ... ist das
nun aufgehoben oder wie ist das zu verstehen!?
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Bauer
19/07/2010 - 09:09 | Warnen spam
Dieter Intas schrieb:

Hallo,

hat soweit funktioniert, aber es war nicht möglich irgend welche Eingaben zu
machen, ob Konsole, Texteditor oder Passwort.



Hast Du *neu* installiert oder *aktualisiert*? Keine Eingaben möglch
auch schon wàhrend der Installation?

Das Downgrad von 11.3 auf 11.2 hat jedenfalls geklappt und làuft nun wie
zuvor ohne Probleme.



Ich bin auch wieder zurück zur 11.2. Was ich hier so lese gibt es mit
der 11.3 noch diverse Probleme, ist ja auch noch nicht die stable.

Nebenbei:

Was mir noch aufgefallen, unabhàngig von dem Thema, làuft kein Suseconfig
mehr, nach Software installieren oder löschen ... openSUSE 11.2 ... ist das
nun aufgehoben oder wie ist das zu verstehen!?



Du meinst bei 11.2 oder bei 11.3?

Gnus der Newsreader für Lispkenner
http://www.wolfgang-bauer.at

Ähnliche fragen