updateapplet

07/10/2009 - 18:37 von Paul-Wilhelm Hermsen | Report spam
Wieso wird einem als KDE 3.5.1 Anwender eigentlich das beschissene, nicht
funktionierende kde4-kupdateapplet aufgezwungen? Man - am besten ich putze
das von der Platte!
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Schnitkemper
07/10/2009 - 19:17 | Warnen spam
· Paul-Wilhelm Hermsen schrieb:

Wieso wird einem als KDE 3.5.1 Anwender eigentlich das beschissene, nicht
funktionierende kde4-kupdateapplet aufgezwungen? Man - am besten ich putze
das von der Platte!



Das ist nur bei openSUSE so, weil sie KDE3 und KDE4 nicht auseinanderhalten
können/wollen. Deswegen wird man mit KDE4-Komponenten beglückt obwohl man
eigentlich ausdrücklich und aus gutem Grund wàhrend der Installation einen
KDE3-Desktop wàhlte.

Martin.
.''`. OS: Debian GNU/Linux 5.0
: :' : Kernel: 2.6.26-2-686
`. `'` KDE: 3.5.10
`- Debian. Because it *must* work.

Ähnliche fragen