Updates dauerhaft ausblenden

12/09/2010 - 16:10 von Manfred Keller | Report spam
Hallo Listenleser,

Anlaß für diese Frage ist das fehlerhafte Kernel Update welches grad über die
Liste geht.

Das Online-Aktualisierungs Applet meldet nach jedem Start, dass neue Updates
verfügbar seien. Und bei nàherem Hinschauen stelle ich fest, es ist bloß
dieses Kernel Update, das ich eigentlich nicht haben möchte weil ich auch eine
USB Tastatur/Maus Kombi habe.

Meine Frage nun, kann ich dem System irgendwie mitteilen, dass ich dieses
Update nicht haben möchte und es ignoriert werden soll? Ich habe schon in
'Yast->Software->Software installieren' die alte Version auf "geschützt, nicht
veràndern" gesetzt und für den Rest der installierten Pakete die neueren
Versionen runtergeladen und intstalliert aber dieser "Updateschutz" hàlt genau
einmal. Beim nàchsten Start von Software installieren ist das "geschützte
Paket" wieder auf update gesetzt.


Danke und Gruß

Manfred

Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+unsubscribe@opensuse.org
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+help@opensuse.org
 

Lesen sie die antworten

#1 Peter Steffinger
12/09/2010 - 23:14 | Warnen spam
Hallo Manfred


Am Sonntag, 12. September 2010, 16:10:25 schrieb Manfred Keller:
Anlaß für diese Frage ist das fehlerhafte Kernel Update welches grad über
die Liste geht.

Das Online-Aktualisierungs Applet meldet nach jedem Start, dass neue
Updates verfügbar seien. Und bei nàherem Hinschauen stelle ich fest, es
ist bloß dieses Kernel Update, das ich eigentlich nicht haben möchte weil
ich auch eine USB Tastatur/Maus Kombi habe.

Meine Frage nun, kann ich dem System irgendwie mitteilen, dass ich dieses
Update nicht haben möchte und es ignoriert werden soll? Ich habe schon in
'Yast->Software->Software installieren' die alte Version auf "geschützt,
nicht veràndern" gesetzt und für den Rest der installierten Pakete die
neueren Versionen runtergeladen und intstalliert aber dieser
"Updateschutz" hàlt genau einmal. Beim nàchsten Start von Software
installieren ist das "geschützte Paket" wieder auf update gesetzt.




zypper al kernel-desktop
Versuche diesen Befehl mal.


Vile Grüße
Peter


########################################################################
########################################################################
########################################################################
########################################################################
Um die Liste abzubestellen, schicken Sie eine Mail an:
opensuse-de+
Um eine Liste aller verfuegbaren Kommandos zu bekommen, schicken
Sie eine Mail an: opensuse-de+

Ähnliche fragen