Updates speichern?

03/05/2008 - 17:41 von Estepan99 | Report spam
Hallo!

Ich möchte gerne mein Windows XP neu aufsetzten, da sich im Laufe der Zeit
so viele unnötige Programme usw. angesammelt haben.
Ausserdem haben sich ein paar Windows-Komponenten verabschiedet.
So zum Beispiel die Schaltflàchen für die Einstellungen unter den Balken
FIREWALL, AUT. UPDATES und VIRENSCHUTZ unter Sicherheits-Center.

Ich wollte mich daher erkundigen, ob es eine Möglichkeit gibt, die bisher
durchgeführten Updates (habe immer brav alle Updates heruntergeladen und
schliesslich kein unbegrenztes Downloadvolumen) irgendwie abzuspeichern und
beim neu aufgesetzten XP wieder zu installieren ohne neu herunterzuladen!

Ich hoffe, es geht und jemand kann mir verraten, wie.
Vielen Dank schonmal im Voraus,
Stephan
 

Lesen sie die antworten

#1 Heinz Chrudina
03/05/2008 - 17:58 | Warnen spam
"Estepan99" schrieb:

Ich möchte gerne mein Windows XP neu aufsetzten, da sich im Laufe der Zeit
so viele unnötige Programme usw. angesammelt haben.
Ausserdem haben sich ein paar Windows-Komponenten verabschiedet.
So zum Beispiel die Schaltflàchen für die Einstellungen unter den Balken
FIREWALL, AUT. UPDATES und VIRENSCHUTZ unter Sicherheits-Center.

Ich wollte mich daher erkundigen, ob es eine Möglichkeit gibt, die bisher
durchgeführten Updates (habe immer brav alle Updates heruntergeladen und
schliesslich kein unbegrenztes Downloadvolumen) irgendwie abzuspeichern und
beim neu aufgesetzten XP wieder zu installieren ohne neu herunterzuladen!



Warte noch eine Weile, bis das SP3 freigegeben ist, und erstelle dir
damit eine Windows XP-CD. Wie das geht, steht im Link unten. Damit bist
du zumindest weitgehend auf dem aktuellen Stand.

http://www.computerbase.de/artikel/...ows-xp-cd/

Heinz
Kindermund:
"Der Mond ist kleiner als die Erde. Das liegt aber auch
daran, dass er so weit weg ist."

Ähnliche fragen