Upgrade Windows 2003 32 bit DC auf Windows 2003 R2 64bit ?

09/07/2009 - 16:15 von flyingconsulting | Report spam
Ich hàtte da eine kleine Frage.

Ich habe 2 Windows 2003 32Bit Domain Controller in
Gesamtstrukturfunktionsebene +Domànenfunktionsebene => Windows 2003.
Ich möchte 2 neue Windows 2003 R2 64 Bit Domain Controller hinzufügen – bzw.
die alten Domaincontroller demnàchst ersetzen mit den neuen.

Ist die Reihenfolge ok ?

1. Active Directory Rolle auf den Windows 2003 R2 64bit installieren
2. Schema Upgrade auf den alten Windows 2003 32bit Controllern auf R2 machen
3. Schema Update auf dem neuen Windows 2003 R2 64bit mit dem Zusatztool für
64 Bit ADPREP machen.

Vielen Dank im voraus.
 

Lesen sie die antworten

#1 Yusuf Dikmenoglu [MVP]
09/07/2009 - 16:36 | Warnen spam
Salut,

"flyingconsulting" wrote:
1. Active Directory Rolle auf den Windows 2003 R2 64bit installieren



die AD DS-Rolle kannst du zwar im Vorfeld installieren, jedoch wird die
Rolle auch automatisch mit Ausführen von DCPROMO installiert.

2. Schema Upgrade auf den alten Windows 2003 32bit Controllern auf R2 machen



Genau, aber auf der x64Bit-R2 CD befindet sich NICHT die 32Bit ADPREP
Version. Du kannst entweder einen Hotfix installieren oder die 32Bit 2003
R2-TrialVersion herunterladen und von dort das ADPREP ausführen.

Siehe:

[LDAP://Yusufs.Directory.Blog/ - Schemaupdate beim Windows Server 2003 R2]
http://blog.dikmenoglu.de/PermaLink...992ea.aspx

3. Schema Update auf dem neuen Windows 2003 R2 64bit
mit dem Zusatztool für 64 Bit ADPREP machen.



Nein, der neue Server kennt das Schema erst, wenn dieser zum DC gestuft
wurde. Dieser Schritt ist nicht notwendig und funktioniert ohnehin nicht.

Regards from Rhein-Main/Germany
Yusuf Dikmenoglu - MVP Directory Services
Blog: http://blog.dikmenoglu.de

Ähnliche fragen