Upgrade xp -> 8, Angebot MS unklar

12/01/2013 - 10:50 von Albrecht Mehl | Report spam
Auf der Seite

http://windows.microsoft.com/de-DE/...oad#1TC=t1

heißt es


Und so geht's:

Finden Sie heraus, ob Windows 8 auf Ihrem PC ausgeführt werden
kann, indem Sie auf der Seite Windows kaufen auf die Schaltflàche
Windows 8 Pro herunterladen klicken. Der Windows 8-Upgrade-Assistent
wird heruntergeladen (kostenlos*). Hier erfahren Sie, ob Windows 8 auf
Ihrem PC ausgeführt werden kann. Außerdem werden Sie Schritt für Schritt
durch die Installation begleitet. Anschließend erhalten Sie einen
Bericht, der angibt, welche Ihrer Apps und Geràte mit Windows 8
kompatibel sind.

Kaufen Sie Windows 8 und laden Sie es herunter, indem Sie Ihre
Zahlungsinformationen eingeben und die Schritte auf dem Bildschirm
ausführen.

Installieren Sie das Windows 8 Pro-Upgrade auf Ihrem PC, indem Sie
die restlichen Schritte ausführen.

Richten Sie Windows 8 ein, indem Sie einige Einstellungen
vornehmen, beispielsweise indem Sie Ihre Lieblingsfarben festlegen.

-

Dies interpretiere ich so, dass man direkt aus dem Internet das Upgrade
ausführt, d.h. dass keine DVD hergestellt wird.

Auf der Seite


http://windows.microsoft.com/de-DE/..._Null_Null

wird u.a. eine DVD angeboten:



Möchten Sie eine Upgrade-DVD bestellen?

Sie können Windows 8 auch im Microsoft Store für 59,99 € (UVP) erwerben.



Führt man den Upgrade-Assistenten aus und klickt zur Bestellung durch,
kommt man zu der Seite 'Bestellung überprüfen'. Dort heißt es wörtlich

Nach dem Herunterladen von Windows 8 können Sie
Installationsmedien erstellen.

Dies steht für mich im Widerspruch zu dem oben Zitierten (direktes
Upgrade)!??????????????

Auf dieser Seite 'Bestellung überprüfen' wird angeboten

Windows 8 Pro 2 GB digitaler Download 29,99 €
Windows DVD 10,99 €

Die Summe beider Posten ist niedriger als die oben genannten 59,99 €.

Da ich jetzt einigermaßen verwirrt bin, wàre ich für Aufklàrung dankbar.

- Was bezahlt man für ein direktes Upgrade aus dem Netz von xp pro ->
wind 8 pro?
- Was bezahlt man für das Herunterladen und anschließendes Selbster-
stellen einer DVD, die dann zum Upgrade verwendet wird?
Stellt MS in diesem Fall die Prüfsumme, z.B. md5sum, zur Verfügung?
- Was bezahlt man für die Übersendung einer Installations-DVD,
59,99 € oder 40,98 €?

A. Mehl
aus dem Netz
 

Lesen sie die antworten

#1 Winfried Sonntag
12/01/2013 - 11:24 | Warnen spam
Am 12.01.2013 schrieb Albrecht Mehl:


Dies interpretiere ich so, dass man direkt aus dem Internet das Upgrade
ausführt, d.h. dass keine DVD hergestellt wird.



Du kannst IMHO wàhlen, hier wird es beschrieben:
http://stadt-bremerhaven.de/windows...ownloaden/

Servus
Winfried
Connect2WSUS: http://www.grurili.de/tools/Connect2WSUS.exe
GPO's: http://www.gruppenrichtlinien.de
Community Forums NNTP Bridge: http://communitybridge.codeplex.com/

Ähnliche fragen