urlmon.dll-Fehler tritt immer wieder auf

12/08/2009 - 01:23 von Andreas | Report spam
Hallo,

schon lànger passiert es auf einmal ohne erkennbaren Anlaß, daß sich der IE8
nicht öffnen làßt. Nach einigen Sekunden kommt die Fehlermeldung, daß der IE8
wegen Urlmon.dll -Fehlers beendet werden muß.

Abhilfe schafft das ie8-rereg-Skript von Kai Schàtzl. Nachdem ich dieses
ausgeführt habe, funktioniert der IE8 wieder.
Der gleiche Fehler ereignet sich auch gelegentlich in Windows Live Mail.
Auch hier hilft es, das gleiche Skript auszuführen.

Was kann ich tun, damit dieser Fehler überhaupt nicht mehr auftritt?

Mein System ist WinXP SP3 (mit aktuellen Updates), Avast antivirus,
aktivierte XP-Firewall.
Addons: XML DOM Document, Windows Live Anmelde Hilfsprogramm (deaktiviert),
Shockwave Flash, Quero, FDMCookiesBHO (Free Downloadmanager)., Diagnose von
Verbindungsproblemen (deak.)

MfG
Andreas
 

Lesen sie die antworten

#1 Ottmar Freudenberger
12/08/2009 - 06:59 | Warnen spam
"Andreas" schrieb:

schon lànger passiert es auf einmal ohne erkennbaren Anlaß, daß sich der IE8
nicht öffnen làßt. Nach einigen Sekunden kommt die Fehlermeldung, daß der IE8
wegen Urlmon.dll -Fehlers beendet werden muß.



Welche Programme laufen neben Avast noch permanent im Hintergrund?
Welche davon werden beim Windows-Start automatisch geladen? Schau
hierzu nach via "Start -> Ausführen -> msconfig [Enter/OK] -> System-
start".

Addons: XML DOM Document, Windows Live Anmelde Hilfsprogramm (deaktiviert),



Weshalb deinstallierst Du dieses Anmeldehilfsprogramm nicht auch
über "Software" in der Systemsteuerung?

Shockwave Flash, Quero, FDMCookiesBHO (Free Downloadmanager).,



Alle drei potenzielle Kandidaten, insbesondere letzterer. Deaktivier
das Dingen bitte oder -noch besser- deinstallier den FDM bitte zu-
mindest testweise.

Bye,
Freudi
Macht euer Windows sicherer: http://windowsupdate.microsoft.com - jetzt!
http://www.microsoft.com/germany/sicherheit/
Infos zu aktuellen Patches für IE, OE und WinXP: http://patch-info.de

Ähnliche fragen