USB-2.0-Karte im Powerbook - Problem mit Ruhezustand

21/01/2008 - 07:00 von niels | Report spam
Moin,

ich habe meinem alten Powerbook Titanium (G4/400, Mac OS X 10.4.11)
dieser Tage eine USB-2.0-Karte (Equip USB 2.0 CardBus Adapter 128145)
gegönnt. Laut Hersteller hat sie ein NEC-Chipset, ist EHCI- und
OHCI-konform sowie Mac-kompatibel und benötigt keine externe
Stromversorgung. Tatsàchlich funktionierte die Karte nach dem Einstecken
auf Anhieb ohne Installation zusàtzlicher Treiber und erzielte sogar
höhere Datenraten als die eingebaute Firewire-Schnittstelle.

Leider gibt es aber ein gravierendes Problem: Wenn ich versuche, das
Powerbook in den Ruhezustand zu versetzen, ohne die Karte vorher per
Menü abzuschalten oder zumindest die daran angeschlossenen
(Massenspeicher-) Geràte abzuziehen, friert das System ein. Die interne
Festplatte wird noch angehalten und der Bildschirm wird schwarz, aber
die Ruhezustandsleuchte bleibt dunkel. Aus dieser Starre kann ich den
Rechner dann nur noch herausholen, indem ich ihn durch langes Drücken
der Einschalttaste komplett abschalte.

Das Problem tritt stets auf, wenn beim Einschlafversuch mein Kartenleser
(Hama USB 2.0 Card Reader 35 in 1), meine Digitalkamera (Casio EX-Z750)
oder mein iPod (shuffle) angeschlossen sind. Es spielt keine Rolle, ob
die entsprechenden Volumes noch gemountet sind oder ob überhaupt eine
Karte im Lesegeràt steckt. Mit Geràten, die keine Massenspeicher sind
(getestet habe ich Tastatur, Maus und Drucker), tritt das Problem
hingegen nicht auf.

Daher nun meine Frage an alle Powerbook-Besitzer mit
Cardbus-USB-2.0-Adaptern: Kennt Ihr dieses Problem, und habt Ihr
vielleicht sogar Tips zu seiner Lösung? Falls Euer Adapter solche
Probleme _nicht_ zeigt: Bitte nennt mir die genaue Modellbezeichnung des
Adapters und des Powerbooks sowie die Versionsnummer von Mac OS X, die
Ihr verwendet.

Ich bin für jeden Hinweis dankbar!

</Niels>
 

Lesen sie die antworten

#1 niels
21/01/2008 - 20:35 | Warnen spam
Hallo nochmal,

hat (oder hatte) hier denn niemand eine USB-2.0-Karte im Powerbook? Eure
Hinweise wàren sehr wertvoll, da ich in Kürze entscheiden muß, ob ich
die Karte zurückschicke oder nicht.

</Niels>

Ähnliche fragen