USB-2-Erkennung

10/12/2007 - 10:45 von Alois Steindl | Report spam
Hallo,
Ich habe einen Rechner mit Asus P5B-Mainboard und 4 USB-Anschlüssen an
der Rückseite und 2 USB-Anschlüssen an der Front.
Nachdem ich ein Huawei-E220 Modem an eine Buchse an der Rückseite
gesteckt hatte, verhàlt sich dieser Anschluss und sein Nachbar
seltsam:
Der Drucker (HP DJ6840) wurde an dieser Buchse von Windows nicht mehr
erkannt, an der Vorderseite gibt es damit kein Problem.
Auch die Digitalkamera wird an diesem Anschluss nicht erkannt.
Andere Geràte, wie USB-Sticks und Kartenleser, funktionieren aber
tadellos.
Unter Linux habe ich beobachtet, dass die problemlosen Geràte, an
den EHCI-Kontrollern angezeigt werden, wàhrend der Drucker und die
Kamera am UHCI-Kontroller gelistet werden, sobald sie an die
entsprechenden Buchsen angeschlossen werden. Steckt man sie an die
Buchsen an der Frontseite, werden auch diese beiden Geràte am
EHCI-Kontroller gelistet.
Kann das Anstecken des Modems ein Hardwareproblem verursacht haben?
Könnte doch ein Softwareproblem vorliegen?
Alois

Alois Steindl, Tel.: +43 (1) 58801 / 32558
Inst. for Mechanics and Mechatronics Fax.: +43 (1) 58801 / 32598
Vienna University of Technology, A-1040 Wiedner Hauptstr. 8-10
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Potzinger
10/12/2007 - 11:18 | Warnen spam
Alois Steindl maltreated the Keyboard with following:

Nachdem ich ein Huawei-E220 Modem an eine Buchse an der
Rückseite gesteckt hatte, verhàlt sich dieser Anschluss
und sein Nachbar seltsam:



Ich kann dir leider auch nicht helfen, aber: Erst gestern
habe ich an einem neuen Notebook exakt diesselbe Modem
angeschlossen und hatte (unter Vista) ebsolche seltsame
Fehler. Es wird dauernd an- und abgemeldet. Ausserdem
erscheint es als USB-Storage Device! Welches Windows
benutzt du?
ryl: G'Kar

Ähnliche fragen