USB 3.0 für Mac Pro 3,1 und Macbook Pro 8,2

11/12/2014 - 01:15 von Rainer Latka | Report spam
Meinem Mac Pro 3,1 (early 2008) / Mavericks 10.9.5 möchte ich eine USB
3.0-Karte spendieren. Den jeweiligen Beschreibungen nach müßten

Inateck KT4004 / KTU3FR-4PA:
http://www.inateck.de/inateck-kt400...onnection/

oder

Sonnet Allegro USB 3.0 4-Port, Part No. USB3-4PM-E:
http://www.sonnettech.com/product/a...4port.html

passen.

Die KT4004 kostet zwar nur halb so viel wie die Sonnet, funktioniert
allerdings laut o.a. Herstellerseite nicht unter Yosemite (laut
Amazon-Angebot jedoch schon). Momentan nutze ich aber ohnehin noch
Mavericks. Die vielen negativen Kommentare auf Amazon beziehen sich wohl
auf eine Vorgàngerversion der Karte (KTU3FR-4P, also ohne "A" am Ende).

Zur Sonnet habe ich eher weniger Kommentare gefunden.

Hat hier jemand eigene Erfahrungen mit einer der Karten?

Rainer
 

Lesen sie die antworten

#1 Thomas Kaiser
11/12/2014 - 11:24 | Warnen spam
Rainer Latka schrieb in <news:
Hat hier jemand eigene Erfahrungen mit einer der Karten?



Was hier passiert ist doch anlàßlich der Anzahl aktiver Poster völlig
Jacke? Orientier Dich an der Referenz und das ist diese Sammlung von
Erfahrungen:

http://forums.macrumors.com/showthread.php?t01482

Die aktuellen Inatek verwenden den identischen USB3-Controller wie der
iMer also ist alles Blabla von wegen "inkompatibel mit neuem OS X!"
schlichtweg nichts weiter als eben Blabla. Die Ingredenzien sind bei
Peripherie als auch Steckkarten wichtig. Und wenn die denen eines Macs
entsprechen ist die Treiber-Frage immer schon auch gleich automatisch
mit geklàrt.

Gruss,

Thomas

Ähnliche fragen