USB anderen Laufwerksbuchstaben zuweisen

19/03/2009 - 21:40 von Christian Hahn | Report spam
Hallo,
ich arbeite stàndig mit einer externen Festplatte, zu der ich auf dem
Desktop etliche Links gesetzt habe. Der Festplatte wird üblicherweise der
erste freie Laufwerksbuchstabe H: zugewiesen.
Nachdem ich neulich leider zuerst einen Stick und dann die externe
Festplatte angesteckt habe, wird die externe Festplatte, trotz etlicher
Neustarts, immer wieder unter dem Laufwerksbuchstaben I: angemeldet, obwohl
H: frei ist. Und meine Links funktionieren dann natürlich nicht.
Frage: Kann ich Vista veranlassen, einen bestimmten Laufwerksbuchstaben zu
verwenden?
besten Dank für Rat und Hilfe, Christian Hahn.
 

Lesen sie die antworten

#1 Rainald Taesler
20/03/2009 - 00:43 | Warnen spam
Christian Hahn schrieb:

ich arbeite stàndig mit einer externen Festplatte, zu der ich auf dem
Desktop etliche Links gesetzt habe. Der Festplatte wird üblicherweise
der erste freie Laufwerksbuchstabe H: zugewiesen.
Nachdem ich neulich leider zuerst einen Stick und dann die externe
Festplatte angesteckt habe, wird die externe Festplatte, trotz
etlicher Neustarts, immer wieder unter dem Laufwerksbuchstaben I:
angemeldet, obwohl H: frei ist. Und meine Links funktionieren dann
natürlich nicht.
Frage: Kann ich Vista veranlassen, einen bestimmten
Laufwerksbuchstaben zu verwenden?



Ganz einfach:
Desktop -> Computer -> Verwalten -> Datentràgerverwaltung
Dort das "Laufwerk" anwàhlen, rechter Mausklick, aus dem Kontextmenü
"Laufwerksbuchstaben und -pfade ..." wàhlen und den gewünschten
Laufwerks-Buchstaben zuweisen.

Das Gleiche dann für den Stick.

HTH
Rainald

Ähnliche fragen