usb-chipkartenleser produziert Fehler in der Ereignisanzeige

06/09/2009 - 12:53 von Ingobert | Report spam
Hallo,

habe einen "no-name" usb-chipkartenleser, den ich ohne Hersteller-treiber
installiert habe, xp hat sich die treiber bei der installation selbst
geholt. Auch funktioniert das Teil problemlos.

Nun würde mich aber doch mal interessieren, warum jedesmal in der
Ereignisanzeige Fehler produziert werden, wenn man das Ding verwendet. So
liest liest sich das:
Smartcardleser "Generic Usb Smart Card Reader 0" verweigerte IOCTL 0x313520:
Unzulàssige Funktion.

danke & Gruß!
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
06/09/2009 - 16:39 | Warnen spam
Ingobert wrote:

habe einen "no-name" usb-chipkartenleser, den ich ohne
Hersteller-treiber installiert habe, xp hat sich die treiber bei der
installation selbst geholt. Auch funktioniert das Teil problemlos.

Nun würde mich aber doch mal interessieren, warum jedesmal in der
Ereignisanzeige Fehler produziert werden, wenn man das Ding
verwendet. So liest liest sich das:
Smartcardleser "Generic Usb Smart Card Reader 0" verweigerte IOCTL
0x313520: Unzulàssige Funktion.



z.B. Weil er defekt ist? ;-)


MfG, Martin

Ähnliche fragen