USB Festplatte Sicher entfernen

21/10/2008 - 21:34 von Peter Heckert | Report spam
Hallo,

ich hab ne USB Festplatte 500GB NTFS.
Direkt nach dem Booten kann ich die noch via "Sicher entfernen" abstecken.
Wenn Vista (Home Premium) aber eine zeitlang gelaufen ist, geht das nicht
mehr.
Es erscheint eine Meldung, dass die Festplatte in Benutzung sei und ich soll
alle Programme schliessen, die darauf zugreifen.
Es gibt jedoch kein solches Programm.

Ich hab normalerweise kein Programm, das auf die Platte zugreift offen, das
ist lediglich ein Datensilo, und der Inhalt der Platte àndert sich nur
selten. Sie hàngt nur wegen der Bequemlichkeit dran und ist meist unbenutzt.

Um sie sicher zu entfernen, muss ich neu booten.
Wenn ich mit dem Ressourcenmonitor nachschaue, dann werden auch keine
Programme angezeigt.
Gelegentlich sehe ich aber, dass kurzzeitig (1-2 Sekunden) ein NTFS Logfile
geschrieben wird.
Die Meldung verswindet so schnell, dass ich sie nicht lesen kann.
Was passiert da? Kann evtl. Quicktime oder eine andere Software das machen?

Die Option "für schnelle Suche indizieren" ist für diese Platte deaktiviert.
Aber weil nur selten was neues drauf kommt, müsste eine eventuelle
Indizierung sowieso schon làngst fertig sein.

Es àrgert mich auch, dass die Platte bei verschiedenen Vorgàngen anlàuft,
z.B. wenn ich den Mediaplayer benutze.
Was hat der ungefragt auf der Platte zu suchen? ;-)
Aber auch bei anderen Programmen, passiert das, obwohl die auf der Platte
nichts zu suchen haben.
Es ist unnötiger Verschleiss, die Platte làuft dauernd, obwohl sie
eigentlich ausgeschaltet sein sollte.

Was kann da los sein? Wie kann man das abstellen?
Antivir und Defender können es auch nicht sein, zumindest, wenn ich dem
Ressourcenmonitor glauben darf.

TIA,

Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Christoph Schneegans
21/10/2008 - 23:14 | Warnen spam
Peter Heckert schrieb:

Direkt nach dem Booten kann ich die noch via "Sicher entfernen"
abstecken. Wenn Vista (Home Premium) aber eine zeitlang gelaufen
ist, geht das nicht mehr.



Dieses Thema wurde auch schon in
<http://google.com/groups?threadm=6i...al.net>
behandelt. Selbst "fsutil volume dismount e:" schlàgt bei mir
manchmal fehl. Ich denke (allerdings nicht nur deswegen) ernsthaft
darüber nach, wieder XP zu installieren.

<http://schneegans.de/sv/> · Schema-Validator für XML

Ähnliche fragen