USB Funk

09/04/2009 - 21:50 von Rainer Wahl | Report spam
Ich suche eine vielleicht etwas ungewöhnliche Lösung, obwohl es sowas
grundsàtzlich zu geben scheint (de.wikipedia.org/wiki/Wireless_USB).

Und zwar steht im Keller, 5m schràg unter mir, ein Ladegeràt mit USB
Anschluß (Buchse Typ B). Dieses kann man an einen PC anschließen und
dort mittels Software die Daten auslesen usw. Der PC steht aber hier im
Arbeitszimmer - eben die erwàhnten 5m über dem Keller.

Nun wàre eine Möglichkeit ideal, ein USB Sender im Ladegeràt in die
Buchse stecken zu können und hier oben im PC ein Empfànger in eine USB
Buchse zu stecken und somit das Ladegeràt auslesen zu können. Ein Kabel
legen ist hier nicht möglich. Ebenso nicht das Ladegeràt und den PC
ràumlich zusammen zu legen.

Alles was ich dazu fand, brachte mich bisher nicht wirklich meinem Ziel
nàher. Das ich auf dem Ladegeràt auch keine Treiber für den Wireless
USB Sender installieren kann, versteht sich von selbst.

Weiß da jemand etwas? Von mir aus auch die Dinger für die Steckdose,
die dann durch das Stromkabel das Signal jagen und aufmodulieren. Im
Grunde suche ich nur _irgendeine_ Möglichkeit die Daten
funkferngesteuerert übertragen zu können.



-=( Rainer )=-

Airbrush FAQ: http://www.r-wahl.de/airbrush/faq.php
Baubericht ME-109 RC-Flugmodell:
http://www.r-wahl.de/modellbau/me-109/me-109.php
 

Lesen sie die antworten

#1 Bastian Lutz
09/04/2009 - 22:11 | Warnen spam
Hallo Rainer!

Rainer Wahl schrieb:
Ich suche eine vielleicht etwas ungewöhnliche Lösung, obwohl es sowas
grundsàtzlich zu geben scheint (de.wikipedia.org/wiki/Wireless_USB).

Und zwar steht im Keller, 5m schràg unter mir, ein Ladegeràt mit USB
Anschluß (Buchse Typ B). Dieses kann man an einen PC anschließen und
dort mittels Software die Daten auslesen usw. Der PC steht aber hier im
Arbeitszimmer - eben die erwàhnten 5m über dem Keller.

Nun wàre eine Möglichkeit ideal, ein USB Sender im Ladegeràt in die
Buchse stecken zu können und hier oben im PC ein Empfànger in eine USB
Buchse zu stecken und somit das Ladegeràt auslesen zu können. Ein Kabel
legen ist hier nicht möglich. Ebenso nicht das Ladegeràt und den PC
ràumlich zusammen zu legen.

Alles was ich dazu fand, brachte mich bisher nicht wirklich meinem Ziel
nàher. Das ich auf dem Ladegeràt auch keine Treiber für den Wireless
USB Sender installieren kann, versteht sich von selbst.

Weiß da jemand etwas? Von mir aus auch die Dinger für die Steckdose,
die dann durch das Stromkabel das Signal jagen und aufmodulieren. Im
Grunde suche ich nur _irgendeine_ Möglichkeit die Daten
funkferngesteuerert übertragen zu können.



Ein Netbook?

Bastian Lutz

Wenn jemand irgendwas von Anonymitaet faselt, wenn er oder jemand
anderes (meist Newbies) darauf hingewiesen wurde, dass er einen Realname
verwenden sollte, hat er den Hinweis nicht richtig gelesen.

Ähnliche fragen