USB-Gerät wurde nicht erkannt

25/11/2007 - 10:21 von gemig | Report spam
Seit einiger Zeit wird bei meinem XP für einen kurzen Moment immer
wieder folgende Meldung eingeblendet:

"USB-Geràt wurde nicht erkannt. Ein an diesen Computer angeschlossenes
USB-Geràt funktioniert nicht richtig und wird nicht erkannt. Klicken
Sie auf diese Meldung, wenn Sie zur Behebung des Problems Hilfe
benötigen."

Bevor ich klicken kann, verschwindet die Meldung wieder. Ein USB-Geràt
ist auch gar nicht angeschlossen.

Ich vermute, daß die Fehlermeldung zurückgeht auf eine Programm-
Installation, die ich von einer externen Festplatte aus versucht habe
und abbrechen mußte, weil sich der Rechner aufgehàngt hat.

Kennt jemand das Problem? Hat jemand eine Idee, was ich tun könnte?

Den USB-Eintrag im Geràtemanager entfernen und die Hardware neu suchen
lassen?

Was aber, wenn danach auch die jetzt noch funktionierende USB-
Festplatte nicht mehr erkannt wird?

Danke für jeden Hinweis.

HvK
 

Lesen sie die antworten

#1 Heinz Chrudina
25/11/2007 - 10:50 | Warnen spam
schrieb:

Seit einiger Zeit wird bei meinem XP für einen kurzen Moment immer
wieder folgende Meldung eingeblendet:

"USB-Geràt wurde nicht erkannt. Ein an diesen Computer angeschlossenes
USB-Geràt funktioniert nicht richtig und wird nicht erkannt. Klicken
Sie auf diese Meldung, wenn Sie zur Behebung des Problems Hilfe
benötigen."

Bevor ich klicken kann, verschwindet die Meldung wieder. Ein USB-Geràt
ist auch gar nicht angeschlossen.



Weiter unten schreibst du von einer USB-Festplatte, grübel.
Ist die auch nicht angeschlossen?


Ich vermute, daß die Fehlermeldung zurückgeht auf eine Programm-
Installation, die ich von einer externen Festplatte aus versucht habe
und abbrechen mußte, weil sich der Rechner aufgehàngt hat.

Kennt jemand das Problem? Hat jemand eine Idee, was ich tun könnte?

Den USB-Eintrag im Geràtemanager entfernen und die Hardware neu suchen
lassen?



Wo genau steht der Eintrag?

Was aber, wenn danach auch die jetzt noch funktionierende USB-
Festplatte nicht mehr erkannt wird?



Funktioniert die eigentlich problemlos, oder hat sie Aussetzer?
Verkabelung in Ordnung, eigene Stromversorgung?

Schau zuerst mal mit diesen Systemvariablen nach, ob die USB-Festplatte
nicht mehrfach im Geràtemanager auftaucht:

Rechtsklick Arbeitsplatz/Eigenschaften/
Erweitert/Umgebungsvariablen:
unter "Systemvariablen" mit "Neu" jeweils anlegen

Name der Variablen Wert der Variablen

1) devmgr_show_details 1
2) devmgr_show_nonpresent_devices 1

Dann den Geràtemanager aufrufen, Ansicht:
ausgeblendete Geràte anzeigen.

Die eventuell ausgegrauten Symbole für die Festplatte kannst du über
Rechtsklick deinstallieren.

Heinz
Kindermund:
"Da làuft ein Erdöl-Terrier..."

Ähnliche fragen