USB-Handmikroskop: LED leuchten nicht

25/02/2011 - 08:38 von Wolfgang Badura | Report spam
Hallo Windowsgemeinde!

Gestern erwarb ich ein "Celestron Handheld Digital Microscope",
Typenbezeichnung #44302.

Die Installation war kein Problem. Die Bildwiedergabe funktioniert auch.
Wenn man das Geràt mittels USB-Stecker mit dem PC verbindet sollten
sofort die LED´s für die Objektbeleuchtuing angehen. So steht´s im Manual.
Tun sie aber nicht.

Könnte in diesem Fall ein USB-Hub mit eigenem Netzteil etwas nützen?

Ich werde in den nàchsten Tage zusàtzlich einen Media-Markt aufsuchen und
das Geràt
mit den dort ausgestellten Notebooks verbinden, da ich bei mir zu Hause nur
drei PC´s habe
und es an keinem funktioniert.

Hat jemand einen weiteren Vorschlag?

Mit bestem Dank im Voraus

Wolfgang
 

Lesen sie die antworten

#1 Shinji Ikari
25/02/2011 - 10:24 | Warnen spam
Guten Tag

"Wolfgang Badura" schrieb

Gestern erwarb ich ein "Celestron Handheld Digital Microscope",
Typenbezeichnung #44302.


...
Könnte in diesem Fall ein USB-Hub mit eigenem Netzteil etwas nützen?



unwahrscheinlich.

Hat jemand einen weiteren Vorschlag?



Den Support des Haendlers+herstellers dahingehend befragen.

Ähnliche fragen