USB kaputt - XP Home

03/11/2007 - 14:16 von Alexander Wolff | Report spam
Hallo!

Wollte eben so freundlich sein und Installations-Dateien auf einen anderen
PC geben, da der nur Recovery-CDs hat - und plötzlich knallt es beim 4. Hin-
und Herstecken des USB Card Readers, leider an meinem Notebook und nicht an
seinem.

Strom scheint die Schnittstelle (3 USB-Ausgànge) noch zu führen - aber Daten
fließen nicht mehr. Nebenanliegendes LAN glücklicherweise nicht betroffen.
Notebook ist knapp 4 Jahre alt (Medion Micromaxx).

Habts irgendwelche Ideen? USB-Controller Standardbauteil erwerbbar? Kann man
nachrüsten, wenn die Hauptplatine keinen Schaden erlitten hat? Was würdet
ihr nun tun? Das Notebook war bis heute ohne jede Fehlfunktion. Ich möchte
es gern weiter nutzen.
Moin+Gruss Alexander
 

Lesen sie die antworten

#1 Alexander Wolff
03/11/2007 - 14:32 | Warnen spam
Hab anscheinend "Schwein" gehabt: Knapp eine Std. spàter gehts wieder. War
wohl grenzwertig (meinte, beim Reinstecken neben dem kleinen Knall sogar
einen kleinen Lichtbogen gesehen zu haben). Hoffentlich ist es von Dauer.

Moin+Gruss Alexander

Ähnliche fragen