USB-Laufwerk im Explorer nict sichtbar

17/11/2007 - 23:03 von Ruediger Lahl | Report spam
Hallo zusammen

Ich habe hier ein USB-Laufwerk an mein XP-home-Laptop angeschlossen.
XP hat es erkannt und eingebunden. Leider ist das Laufwerk im Explorer
nicht zu sehen. Über cmd.exe ist es aber ansprechbar und es war auch
ohne weiteres möglich eben mit TrueImage ein Backup darauf zu sichern.

Erwàhnenswert ist vielleicht noch, dass das Laptop nur USB1.0-Anschlüsse
hat, wàhrend das USB-Laufwerk USB2.0 ist.

Wie kann ich den Explorer dazu überreden, mir das Laufwerk anzuzeigen?
 

Lesen sie die antworten

#1 Helmut Rohrbeck
17/11/2007 - 23:20 | Warnen spam
Ruediger Lahl schrieb:

Ich habe hier ein USB-Laufwerk an mein XP-home-Laptop angeschlossen.
XP hat es erkannt und eingebunden. Leider ist das Laufwerk im Explorer
nicht zu sehen. Über cmd.exe ist es aber ansprechbar und es war auch
ohne weiteres möglich eben mit TrueImage ein Backup darauf zu sichern.

Erwàhnenswert ist vielleicht noch, dass das Laptop nur
USB1.0-Anschlüsse hat, wàhrend das USB-Laufwerk USB2.0 ist.

Wie kann ich den Explorer dazu überreden, mir das Laufwerk anzuzeigen?



Start => Ausführen: dskmgmt.msc eingeben, [Enter]-Taste drücken.
Schau, ob sich dort ein Laufwerksbuchstabe zuweisen làsst.
Wenn nicht, "TweakUi for XP" öffnen. Unter "My Computer" auf "Drives"
klicken, vor alle Laufwerksbuchstaben Hàkchen setzen, sie sind evtl.
teilweise ausgeblendet, dann fehlt das Hàkchen.

Helmut Rohrbeck www.helmrohr.de
Mail nur über das Kontaktformular
auf meiner Webseite!

Ähnliche fragen