USB Massenspeichergerät nach Standby verschwunden

06/05/2008 - 19:31 von Harry Gerber | Report spam
Hallo liebe Leser,

ich habe in meinem Rechner (WinXPpro, deutsch, alle Updates, aber noch
kein SP3) ein 3,5"-Frontpanel mit USB2, CF und anderen Anschlüssen. Nach
dem Neustart sind alle Kartenslots als einzelne Laufwerke sichtbar.

Nach dem Standby verschwinden jedoch alle Laufwerke und das
"USB-Massenspeichergeràt" tràgt ein gelbes Ausrufezeichen im
Geràtemanager. Ich komme dann um einen Neustart nicht herum.

Gibt es da Abhilfe?
Braucht ihr noch weitere Infos? Welche?

Danke,
Harry
 

Lesen sie die antworten

#1 Martin Draheim
06/05/2008 - 20:19 | Warnen spam
Harry Gerber wrote:

ich habe in meinem Rechner (WinXPpro, deutsch, alle Updates, aber noch
kein SP3) ein 3,5"-Frontpanel mit USB2, CF und anderen Anschlüssen.
Nach dem Neustart sind alle Kartenslots als einzelne Laufwerke
sichtbar.
Nach dem Standby verschwinden jedoch alle Laufwerke und das
"USB-Massenspeichergeràt" tràgt ein gelbes Ausrufezeichen im
Geràtemanager.



... mit welcher Fehlermeldung?

MfG, Martin

Ähnliche fragen