USB mit Relais schalten

13/11/2011 - 09:59 von Christian Keck | Report spam
Moin, zusammen,

ich möchte (muss) eine USB-2.0-Verbindung über eine Relaismatrix
schalten, weil die gleichen Leitungen zu anderen Zeiten für weitere
Zwecke gebraucht werden. Hat einer von Euch das auch schon mal machen
müssen? Welche Relais verwendet man am besten?

Vielen Dank, Christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Christian Müller
13/11/2011 - 10:25 | Warnen spam
Christian Keck schrieb:

ich möchte (muss) eine USB-2.0-Verbindung über eine Relaismatrix schalten,



Eine Matrix würde ich dafür nicht verwenden, weil da ja (ohne weitere
Sicherungsmaßnahmen) der Fall eintreten kann, dass beide Quellen am
Ziel oder beide Ziele an der Quelle hàngen.


weil die gleichen Leitungen zu anderen Zeiten für weitere
Zwecke gebraucht werden.



Vermutlich meintest du auch das reine Umschalten.


Welche Relais verwendet man am besten?



Möglichst kleine, flache Umschaltrelais, damit die Datenleitungen
nicht unnötig lang entseilt werden.
Wenn neben dem Umschalten auch ein Einschalten gewünscht ist, würde
ich ein Relais für die Wahl der Stellung (A auf B oder C) und ein
Relais zum Einschalten verwenden.

Wenn das Relais vom US-Bus versorgt werden soll, muss es eine Spule
haben, die mit der kleinen Spannung des Bus und maximal 100mA auskommt.
Freilaufdioden nicht vergessen!

Wenn deine Geràte allerdings zuviel Strom brauchen (unangemeldet 100mA
oder angemeldet 500mA), dann könnte der Strom für das Relais eine der
beiden Grenzen überschreiten.
In diesem Fall könntest du jedem Geràt noch einen selbstversorgenden
Hub vorschalten oder mit den Relais lediglich die Datenleitungen
umschalten und beide Geràte aus einem seperaten Netzteil versorgen.


Ich habe für zwei Spezialanwendungen sowas seit Jahren im Einsatz.
Eins davon ist ein "Verstàrkerrelais"; das angeschlossene Geràt
wird über externes Netzteil versorgt, weil der Computer nicht genug
Strom liefern kann.
Das andere ist ein selbsthaltendes, busversorgtes Relais, was das
angeschlossene Geràt nach einem Herunterfahren des Computers trennt,
aber beim nàchsten Einschalten nicht automatisch wieder verbindet.


Gruß Christian

Ähnliche fragen