USB mit Spinoff / SMART & Garantie

28/12/2007 - 11:59 von Peter Mairhofer | Report spam
Hallo!

Ich hab im Keller einen Fileserver fuer den privaten Gebrauch stehn, u.a.
mit einer externen 300GB USB Platte.

Was mich dabei ungluecklich macht: Ueber 24h Betrieb verteilt wird das Ding
vielleicht 20% gebraucht den Rest frisst es Strom und das ist auf 24h
hochgerechnet ja gar nicht so wenig.

Also suche ich nach einem USB Gehaeuse oder einer kompletten Platte
(moeglichst guenstig) die man entweder per Software (so wie hdparm -Y)
abschalten kann. Oder noch besser: Sich nach einstellbarer Idletime selbst
abschaltet und moeglichst nichts mehr verbraedt.

Welches Gehaeuse/Platte ist hier empfehlenswert?

2.) Bisher habe ich immer moeglichst Platten mit 5 Jahren Garantie gekauft
und mich gefreut. Nun hab ich aber gehoert dass die meisten Desktop Platten
nur auf 8 Stunden/Tag ausgelegt sind und wenn die Platte kaputt wird und
man sie einschickt und der Hersteller liest aus den SMART Daten markante
Abweichungen von 8h/Tag aus (d.h. 24 Stunden Betrieb) wird keine Garantie
gewaehrt :-(
Das waere also die naechste Frage: Das Gehaeuse sollte die Festplatte so
ausschalten koennen, damit der SMART Zaehler nicht mitlaeuft. Denn mit
reiner Betriebszeit bleibe ich locker unter 8 Stunden pro Tag und wenn ich
das Timeout auf z.B. 15 Minuten stelle sollte das optimal hinkommen (ist
nur eine reine Datenplatte)

Danke fuer eure Empfehlungen!
Peter
 

Lesen sie die antworten

#1 Burkhard Gudd
28/12/2007 - 17:21 | Warnen spam
Peter Mairhofer schrieb:
Hallo!

Ich hab im Keller einen Fileserver fuer den privaten Gebrauch stehn, u.a.
mit einer externen 300GB USB Platte.

Was mich dabei ungluecklich macht: Ueber 24h Betrieb verteilt wird das Ding
vielleicht 20% gebraucht den Rest frisst es Strom und das ist auf 24h
hochgerechnet ja gar nicht so wenig.

Also suche ich nach einem USB Gehaeuse oder einer kompletten Platte
(moeglichst guenstig) die man entweder per Software (so wie hdparm -Y)
abschalten kann. Oder noch besser: Sich nach einstellbarer Idletime selbst
abschaltet und moeglichst nichts mehr verbraedt.

Welches Gehaeuse/Platte ist hier empfehlenswert?



Ist da nicht so ein NAS-Geràt sinnvoller ?, ich glaube da könnte sich
doch auch bestimmt einen Laufzeit gesteuerte Abschaltung machen lassen
und die brauchen recht wenig Strom.

2.) Bisher habe ich immer moeglichst Platten mit 5 Jahren Garantie gekauft
und mich gefreut. Nun hab ich aber gehoert dass die meisten Desktop Platten
nur auf 8 Stunden/Tag ausgelegt sind und wenn die Platte kaputt wird und
man sie einschickt und der Hersteller liest aus den SMART Daten markante
Abweichungen von 8h/Tag aus (d.h. 24 Stunden Betrieb) wird keine Garantie
gewaehrt :-(


Sicher, das habe ich auch gelesen, da sollte aber schon ein Unterschied
zwischen Uptime und vorgenommenen Zugriffen liegen und von denen liegen
bei einem Server viel mehr an.



cu Brukhard

Ähnliche fragen