USB-Seriell-Modul

27/06/2009 - 16:45 von C.P. Kurz | Report spam
Da wir es kürzlich hier ein paarmal hatten:

Das aktuell bei Reichelt verkaufte USB DK-SIE2 ist ein
USB-Seriell-Datenkabel für Siemens x55 Serie (3.3 Volt TTL).

Der USB-Seriell-Wandler sitzt hier im/am USB-A-Stecker (also nicht
inline im Kabel) und ist ein Prolific 2303. Knackbares Plastikgehàuse,
nicht umspritzt.

Kein FTDI, aber immerhin ist man treibermàßig beim Prolific auch
ziemlich auf der sicheren Seite, und entwanzt und gut dokumentiert sind
die mittlerweile auch.


Für 4,65 kann man sich sowas schonmal auf Halde legen.

http://www.reichelt.de/?;ACTION=3;L...79;GROUPID‡5;ARTICLEY974;

- Carsten
 

Lesen sie die antworten

#1 Matthias Weingart
29/06/2009 - 09:00 | Warnen spam
"C.P. Kurz" :

Kein FTDI, aber immerhin ist man treibermàßig beim Prolific auch
ziemlich auf der sicheren Seite, und entwanzt und gut dokumentiert sind
die mittlerweile auch.



Mhh, aber meldet sich an jedem USB-Port unter einen anderen COM-Port-Nummer
an? Nicht so prickelnd. Timing im Treiber beeinflussbar?

M.

Ähnliche fragen