Forums Neueste Beiträge
 

USB-Stick beschädigt?

10/04/2008 - 08:24 von Walt Gallus | Report spam
Guten Tag

Seit heute sind auf meinem 16 GB USB-Stick ('pqi' - ja, ja,
Billigprodukt) etliche Ordner und Unterordner leer. Ich kann weder
darauf zugreifen noch kann ich
sie löschen:

"Fehler beim Löschen der Datei oder des Ordners
Der Ordner NN kann nicht entfernt werden: Die Datei oder das
Verzeichnis ist beschàdigt und nicht lesbar."

Fehler des Sticks? Fehler des Anwenders? Was ist zu tun? Die Daten
sind zwar gesichert. Weil der Stick aber extrem langsam ist, möchte
ich, falls überhaupt möglich, eine Formatierung gerne umgehen und
nur die fehlerhaften Ordner ersetzen.

Dank und Gruss
Walt Gallus
 

Lesen sie die antworten

#1 Wolfgang Springsguth
10/04/2008 - 09:57 | Warnen spam
"Walt Gallus" schrieb

Fehler des Sticks? Fehler des Anwenders? Was ist zu tun? Die Daten sind
zwar gesichert. Weil der Stick aber extrem langsam ist, möchte ich, falls
überhaupt möglich, eine Formatierung gerne umgehen und nur die
fehlerhaften Ordner ersetzen.




Hallo Walt,

das klingt nach USB-Schaden. Lade Dir mal von

http://www.computerbase.de/download...n/hd_tune/

das Universal-Tool zum Prüfen von Festplatten herunter. Das kann auch
USB-Sticks
prüfen, setze es auf Dein Stick an und sieh dann weiter.


HTH, HAND und CU von

springi aus Cottbus

Ähnliche fragen