USB-Stick läßt sich nicht mit NTFS formatieren

22/04/2010 - 17:16 von John Bertram | Report spam
Hallo,

mein neuer USB-Stick Sandisk Cruzer Micro 8GB làßt sich unter WinXP SP3
und Win7 nicht mit NTFS formatieren. Im Arbeitsplatz kann ich zwar NTFS
auswàhlen, aber die Formatierung bricht mit dem Hinweis ab, das Windows
bei der Formatierung auf einen Fehler gekommen ist. In der
Dateitràgerverwaltung wird mir nur FAT32 für die Formatierung
angeboten. Auch das alte HP-Formatierungstool kommt zu einem
Formatierungsfehler bei NTFS. Sind bestimmte Sticks für eine
NTFS-Formatierung nicht geeignet?

Gruß John
 

Lesen sie die antworten

#1 Herrand Petrowitsch
22/04/2010 - 17:53 | Warnen spam
"John Bertram" schrieb

mein neuer USB-Stick Sandisk Cruzer Micro 8GB làßt sich unter WinXP
SP3 und Win7 nicht mit NTFS formatieren.
[...] aber die Formatierung bricht mit dem Hinweis ab, das Windows bei
der Formatierung auf einen Fehler gekommen ist.



Ist das ein U3?

Das LaunchPad Removal Tool könnte dir behilflich sein.
http://sandisk.de/Retail/DriverDownloads.aspx

Diese Sticks verwenden 2 Laufwerksbuchstaben: Einen für "ihr" System,
den anderen für "Daten".

Mit dem Removal Tool habe ich meinem Stick die eigene Funktionalitàt ab-
und NTFS sowie volles Datenvolumen angewöhnt.

Gruß Herrand

Ähnliche fragen