USB W-Lan Stick v.1.1 von AVM

24/12/2007 - 11:08 von deepblue53 | Report spam
hallo , liebe Usenetgemeinde ,

es wàre sehr schön , wenn mir jemand helfen könnte .
ich habe mir ein USB Stick von AVM zugelegt , versuche schon seit
Wochen es einzurichten , es scheitert schon am Erkennen der
Gegenstelle mit der IP nummer , sie wird nicht übertragen .
alles andere wir erkannt , ich verstehe es nicht , dies muss doch
lt.Beschreibung automatisch geschehen !


für Tipps wàre ich Euch dankbar , Gruss Rüdiger + Fohe Weihnacht
 

Lesen sie die antworten

#1 Besim Karadeniz
24/12/2007 - 14:32 | Warnen spam
Hi,

deepblue53 schrieb:

es wàre sehr schön , wenn mir jemand helfen könnte .
ich habe mir ein USB Stick von AVM zugelegt , versuche schon seit
Wochen es einzurichten , es scheitert schon am Erkennen der
Gegenstelle mit der IP nummer , sie wird nicht übertragen .
alles andere wir erkannt , ich verstehe es nicht , dies muss doch
lt.Beschreibung automatisch geschehen !



Das kommt darauf an. Zuerst einmal solltest du überprüfen, ob an deinem
Router DHCP aktiviert ist. Ohne DHCP gibts keine IP-Adresse automatisch.
Am Rechner schaust du mal, ob bei der Drahtlosen Verbindung die
IP-Adresse automatisch bezogen wird oder ob da eine fixe IP-Adresse
hinterlegt ist.

Danach überprüfst du, ob du mit dem Stick die gleichen WLAN-Parameter
hast, ergo: Verschlüsselungsparameter und der WLAN-Schlüssel. Eventuell
richtest du das am besten nochmal neu ein.

Falls es danach immer noch Probleme gibt, solltest du bitte mal an
deinem Rechner schauen, was dort beim WLAN-Verbindungsaufbau an Fehler
gemeldet wird. Falls es keine Probleme mehr gibt... Frohe Weihnachten. :-)

Besim

Besim at Karadeniz dot de > Pforzheim/GER >> http://blog.netplanet.org/
netplanet - Verstehen Sie mal das Internet! - http://www.netplanet.org/
"Viele Pfade führen zum Gipfel eines Berges, aber die Aussicht ist
immer dieselbe." -- Aus Italien

Ähnliche fragen