Forums Neueste Beiträge
 
Tags Keywords

USBMouse

29/06/2008 - 12:25 von Christian Mosewitzsch | Report spam
Hi
nach dem Update auf Opensuse 11 arbeitet die USB Mause erst nachdem KDM den
Desktop aufgebaut hat
Ich vermute das der USB-Port nicht beim booten geladen wird.
Weiss jemand Abhilfe

Gruss christian
 

Lesen sie die antworten

#1 Jan Kandziora
29/06/2008 - 15:20 | Warnen spam
Christian Mosewitzsch schrieb:
Hi
nach dem Update auf Opensuse 11 arbeitet die USB Mause erst nachdem KDM
den Desktop aufgebaut hat



Für Mausbetrieb auf der Konsole brauchst du das Paket GPM. Gehe z.B. mit
<Strg+Alt+F1> in eine Konsole, melde dich als root dort an und tippe

# ps|grep gpm

Làuft ein gpm? Wenn ja, bitte Ergebnis des obigen Befehls posten. Wenn nein,
starte einen:

# gpm -m /dev/input/mice -t exps2

imps2 und exps2 sollten bei den meisten USB-Màusen an /dev/input/mice
funzen. Fehlermeldungen? Nein? Dann ruckel die Maus: Kommt
ein "Mauscursor"?

Mit freundlichem Gruß

Jan

Ähnliche fragen